Search
Generic filters

A Plague Tale: Requiem – Erstes Gameplay in mitreißendem Trailer bei den Game Awards gezeigt

Asobo Studio und Focus Entertainment enthüllen mit riesiger Begeisterung das erste Gameplay von A Plague Tale: Requiem, der Fortsetzung des renommierten und preisgekrönten A Plague Tale: Innocence, in einem mitreißenden Trailer auf den Game Awards 2021.

Amicias und Hugos erschütternde Geschichte geht weiter

Begleitet von Robert Louis Stevensons stimmungsvollem Gedicht “Requiem”, werden in diesem neuen Trailer die ersten Augenblicke aus Amicias und Hugos unglaublichem Abenteuer in einer atemberaubender und von übernatürlichen Kräften beherrschten Welt gezeigt. Nach der Flucht aus ihrer zerstörten Heimat reisen Amica und Hugo Richtung Süden zu neuen Gebieten und pulsierenden Städten.

Advertisement

Entdecke den hohen Preis, welchen es zu zahlen gilt, um im Kampf des Überlebens jene zu retten, die du liebst. Agiere aus den Schatten oder tritt die Hölle los, und überwältige Gegner und Feinde mit einer Vielzahl an hergestellten Werkzeugen und übernatürlichen Kräften.

Brich auf eine herzzerreißende Reise auf, wenn A Plague Tale: Requiem 2022 auf Xbox Series X|S, PlayStation 5, PC und in der Cloud Version für Nintendo Switch veröffentlicht werden soll. Das Spiel wird bereits zur Veröffentlichung im Xbox Game Pass für Konsole, PC und Cloud verfügbar sein.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?