Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Ab sofort in Österreich erhältlich: Huawei Mate40 Pro und Huawei FreeBuds Studio

Ab sofort in Österreich erhältlich: Huawei Mate40 Pro und Huawei FreeBuds Studio

Das Technologieunternehmen Huawei hat heute seine zwei neuen Produkt-Highlights vorgestellt, die ab sofort in Österreich erhältlich sind. Das Huawei Mate40 Pro kombiniert elegantes Design mit innovativer Technologie und bietet ein brillantes Display, einen revolutionären Prozessor und eine mehrfach ausgezeichnete 3-fach Leica Kamera. Die Huawei Over-Ear-Kopfhörer, Huawei FreeBuds Studio, sorgen für ein kristallklares Klangerlebnis und überzeugen mit intelligenter Dynamic Active Noise Cancellation und acht Mikrofonen. Beim Kauf eines Huawei Mate40 Pro gibt es die Huawei FreeBuds Studio im Aktionszeitraum vom 18. Jänner bis 7. Februar 2021 kostenlos dazu.*

Das Huawei Mate40 Pro kommt mit einem unverbindlichen Richtpreis von 1.199 Euro in der Farbe Mystic Silver. Das innovative Smartphone verfügt über einen 8GB RAM und 256 GB ROM Speicher. Die Huawei FreeBuds Studio sind ab sofort zu einem unverbindlichen Richtpreis von 279 Euro in der Farbe Graphic Black verfügbar und sorgen für ein immersives, ungestörtes Hörvergnügen.

Zudem ist das neue Design und User Interface der beliebten und stetig wachsenden Huawei AppGallery, die seit Ende 2020 bereits für österreichische Huawei Nutzer verfügbar ist, nun ab sofort auch für weitere Huawei Nutzer in Europa erhältlich. Die Erweiterungen der Huawei AppGallery spiegeln den Erfolg des App-Ökosystems von Huawei wieder, das seine globale Nutzerbasis im vergangenen Jahr bereits auf 530 Millionen monatlich aktive Nutzer steigern konnte. Von Jänner 2020 bis Dezember 2020 wurden mehr als 384 Milliarden Downloads über die Huawei AppGallery registriert und die Zahl der globalen Huawei Developer beträgt mittlerweile 2.3 Millionen.

Huawei Mate40 Pro: Technologie wie nie zuvor

Auf einzigartige Weise kombiniert das neue Smartphone von Huawei Innovation, Ästhetik und Technologie im einzigartigen Space Ring Design. Die darin integrierte Leica 3-fach Kamera liefert revolutionäre Fotos und Videos, die auf dem Huawei Horizon-Display mit OLED-Technologie nie schöner waren. Einen weiteren Smartphone-Meilenstein setzt Huawei mit dem im 5 Nanometer-Verfahren gefertigten System-on-a-Chip (SoC). Der Huawei Kirin 9000 vereint in einem Huawei Smartphone nie dagewesene Leistung mit enormer Effizienz.

Der High-End-SoC bietet eine maximale Taktrate von bis zu 3,13 GHz im größten der acht Kerne. Mit der verbesserten NPU-Einheit haben Funktionen mit künstlicher Intelligenz nun noch mehr Möglichkeiten dem Nutzer den Alltag zu erleichtern. Des Weiteren hat das Unternehmen die patentierte 5G Super-Uplink-Technologie weiterentwickelt und die mögliche Upload-Geschwindigkeit damit abermals erheblich erhöht. Dank 5G-Konnektivität gibt es keinerlei Einschränkungen bei grafisch anspruchsvollen Spielen oder beim Bearbeiten von Fotos. Mit LinkTurbo kann sich das Huawei Mate40 Pro sowohl mit 2,4 GHz und 5 GHz Wi-Fi als auch mit 4G und 5G-Netzen intelligent für eine stabile Verbindung mit geringer Latenz verbinden lassen. So sind nicht nur Hollywood-Blockbuster mit Überlänge innerhalb von Sekunden heruntergeladen, sondern auch Videoanrufe ohne jegliche Verzögerungen realisierbar.

Mit der Mali-G78 GPU bietet das Huawei Mate40 Pro die beste Grafikleistung in einem Huawei Smartphone. Die klangstarken Stereo-Lautsprecher sorgen beim Spielen, Musikhören und Filmeschauen für eine besondere Atmosphäre. Der 4400 mAh große Akku des Smartphones lässt den Nutzer dabei nicht im Stich. Für neue Energie sorgt die vom TÜV Rheinland zertifizierte Huawei SuperCharge-Technologie: Wahlweise 50W per Wireless Huawei SuperCharge oder 66W Huawei SuperCharge mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel inklusive 66W Netzteil.

Beste Bildqualität mit dem Mate40 Pro

Mit der Leica 3-fach Kamera setzt Huawei neue Maßstäbe: Die zweite Generation der Cine Kamera und der Dual Ultra-Weitwinkel Kamera des Huawei Mate40 Pro liefert dem Nutzer hervorragende Fotos und Videos. Dafür sorgen unter anderem XD Fusion HDR für ausdrucksstarke Videos mit großem Dynamikumfang und verbesserte AI-Algorithmen für qualitativ hochwertige Aufnahmen. Hochauflösende Videoaufnahmen sind durch die Steady Shot-Funktion (in Full-HD-Auflösung) frei von Verwacklern, ganz ohne Gimbal und dank XD Fusion HDR stets optimal belichtet.

Mit dem Huawei Mate40 Pro wird Tracking Shot eingeführt: Die praktische Funktion hilft dem Fotografen beim Fokussieren seines Motivs. Auch mit Blick auf die Audio-Aufnahme ist das Huawei Mate40 Pro eine Klasse für sich: Der Audio-Fokus unterdrückt und filtert alle Nebengeräusche, während der Audio-Zoom stets für die perfekte Ausrichtung des Tons bei Videoaufnahmen sorgt.

Das Huawei Mate40 Pro besitzt eine weiterentwickelte Ultra-Weitwinkel-Kamera mit 20 MP (f/1,8) und die hochauflösende 50 MP Ultra Vision Weitwinkel-Kamera (f/1,9), die dem Nutzer dank Full Pixel Octa PD-AutoFocus Aufnahmen in bester Qualität ermöglicht. Die 12 MP Tele-Kamera ermöglicht einen 5-fach optischen Zoom und 50-fachen Digital-Zoom. Die Ultra Vision Frontkamera ist mit ihren 13 MP (f/2,4) und 3D-Tiefensensor der ideale Helfer für perfekte Selfies oder Vlogs. Mit einer kombinierten Gesamtpunktzahl von 136 Punkten im international renommierten DxOMark Kamera Benchmark ist das Huawei Mate40 Pro unangefochtener Spitzenreiter der Kamera-Smartphones.

Mit der Smart Gesture Control lassen sich ausgewählte Funktionen des Geräts ohne Berührung per Gesten steuern. Auch die neue Augenerkennung (Eyes on Display, kurz: EOD) hilft bei einer smarten Steuerung.

Smarte EMUI 11 Software mit innovativen Features

Das Huawei Mate40 Pro ist das erste Smartphone von Huawei, das von Werk aus mit der neuen Benutzeroberfläche EMUI 11 ausgeliefert wird. EMUI 11 basiert auf intensiver Forschung zur effizienteren Nutzung von Smart Devices. So bietet das Huawei Mate40 Pro bereits die innovativen Multitasking-Features und praktischen Benachrichtigungsoptionen der neuen Benutzeroberfläche. Neben der Huawei AppGallery und Huawei Petal Search erweitert die neue Karten- und Navigations-App Huawei Petal Maps die Möglichkeiten der Nutzer. Im Zusammenspiel zwischen Smartphone, App und Nutzer lässt sich beim Fahren zum Beispiel per Gestensteuerung ganz einfach zwischen Navigationsansicht und Kartenübersicht wechseln. So sorgt die Symbiose für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Besonders komfortabel ist der effiziente Workflow mit Huawei Share. Die dadurch ermöglichte Zusammenarbeit über mehrere Bildschirme hinweg, bietet eine noch bessere Verschmelzung des Huawei Mate40 Pro mit der Huawei MateBook-Serie und der Huawei MatePad-Serie. So lassen sich zum Beispiel dank Multi-Screen-Collaboration bis zu drei Apps parallel anzeigen, was die Produktivität erhöht.

Nachhaltigkeit als Maßstab

Das Huawei Mate40 Pro verschiebt nicht nur technische Grenzen, es leistet auch einen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft. Das bislang grünste Smartphone von Huawei kommt mit 28 Prozent weniger Plastikverpackung aus. Des Weiteren hat Huawei die mitgelieferten Papierdokumente um 90 Prozent reduziert, um die Umwelt zu schonen.

Huawei FreeBuds Studio: Die ersten Over-Ear-Kopfhörer von Huawei

Die neu vorgestellten Huawei FreeBuds Studio sind die ersten Over-Ear-Kopfhörer des Technologieunternehmens. Sie bestechen mit elegantem Design, intelligenter Dynamic Active Noise Cancellation, kristallklarer Sprachqualität und einem praktischen Aufmerksamkeitsmodus. Zwei klanggewaltige 40-Millimeter-Treiber und acht Mikrofone bieten hochqualitativen Musikgenuss.

Dank intelligenter Sensoren und vier speziell für die Geräuschunterdrückung verantwortlichen Mikrofonen reduzieren die Huawei FreeBuds Studio mit Hilfe der intelligenten Dynamic Active Noise Cancellation Umgebungsgeräusche um bis zu 40 Dezibel. Nutzer haben aber auch selbst die Möglichkeit Einfluss auf den Grad der Lärmreduzierung zu nehmen. So existieren mit „Gemütlich“, „Ausgeglichen“ und „Ultra“ unterschiedliche Filtereinstellungen für stille, lautere und besonders geräuschintensive Umgebungen. Um im Straßenverkehr sicher unterwegs zu sein, bieten die Huawei FreeBuds Studio einen speziellen Aufmerksamkeitsmodus. Ein einfacher Knopfdruck lässt Umgebungsgeräusche passieren, ohne die Musik- oder Sprachübertragung zu unterbrechen. Über die AI Life-App ist zudem die „Stimmen hervorheben“-Funktion aktivierbar, die menschliche Stimmen verstärkt.

Von sechs Mikrofonen profitieren der Nutzer und sein Gegenüber auch beim Telefonieren mit einer besonders guten Audioqualität. Vier, nach außen gerichtete, Mikrofone filtern Nebengeräusche und zwei, nach innen gerichtete, Mikrofone verhindern Störgeräusche bei Gesprächen. Zwei in den Kopfhörern integrierte Antennen sorgen durch die 360 Grad-Abdeckung für exzellente Verbindung und Signalstärke, selbst dann, wenn sich das verbundene Smartphone in der Hosentasche oder einer abgeschirmten Umgebung befindet. Ungestörten Musikgenuss ermöglichen die Huawei FreeBuds Studio mit dem besonders ausdauernden Akku: mit einer Musikwiedergabezeit von bis zu 24 Stunden und 20 Stunden mit Dynamic Active Noise Cancellation schaffen sie selbst die Reise an das andere Ende der Welt ohne Laden. Und bei leerem Akku reichen gerade einmal zehn Minuten Schnellladen für acht Stunden Dauerbeschallung. Dank der Verwendung eines Hi-Fi-Audiochips und professioneller akustischer Komponenten liefern die Huawei FreeBuds Studio echten Studioklang im kompakten Format. Die Kopfhörer decken einen ultraweiten Frequenzbereich von 4 Hz bis 48 Hz ab und unterstützen neben AAC- und SBC- auch den neuen hochauflösenden LHDC-Codec, der schnelle und stabile Audioübertragungen mit bis zu 960 kHz ermöglicht.

Die Huawei AppGallery im neuen Design

Das neue Design der Huawei AppGallery ist bereits seit Ende 2020 für österreichische Huawei Nutzer verfügbar und ab sofort auch für weitere Huawei Nutzer in Europa erhältlich. Die Erweiterungen der Huawei AppGallery spiegeln den Erfolg des App-Ökosystems von Huawei wieder, das seine globale Nutzerbasis im vergangenen Jahr bereits auf 530 Millionen monatlich aktive Nutzer steigern konnte. Von Jänner 2020 bis Dezember 2020 wurden mehr als 384 Milliarden Downloads über die Huawei AppGallery registriert und die Zahl der globalen Huawei Developer beträgt mittlerweile 2.3 Millionen.

Huawei hat die Huawei AppGallery noch interaktiver gestaltet. Damit fördert Huawei Entwicklerinnen und Entwickler und sorgt dafür, dass Nutzern genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Inhalte angeboten werden. Die neue Registerkarte „Featured“ präsentiert Apps nun in Kartenform. Das ermöglicht Nutzern nicht nur eine einfachere Auswahl an Apps und Spielen, sondern sorgt auch dafür, dass sie relevantere Inhalte, wie Artikel, Anleitungen und Bewertungen, erhalten. Um die User-Experience zu verbessern, kann bei den Registerkarten nun von oben nach unten und von neuen zu älteren Beiträgen gescrollt werden.

Direkt unter der Registerkarte “Featured” befinden sich die Registerkarten “Kampagnen” und “Geschenke”, eine der beliebtesten Funktionen bei Nutzern der Huawei AppGallery. Der Kampagnen-Tab bietet Promotions wie Gewinnspiele, attraktive Angebote und Challenges, bei denen es Belohnungen zu gewinnen gibt. Der Bereich „Geschenke“ ermöglicht es Nutzern, kostenlose Gegenstände von App-Entwicklerinnen und Entwicklern als Aufmerksamkeit für das Herunterladen oder die Anmeldung bei deren Apps zu erhalten. Dies können kostenlose Premium-Dienste für einen bestimmten Zeitraum oder zusätzliche Credits sein, die in einem Spiel verwendet werden können. Apps und Spiele können nun über zwei exklusive Tabs entdeckt werden. Kuratiert wird die neue Huawei AppGallery von Redakteurinnen und Redakteuren, die lokale Trends aufnehmen, um die Nutzer durch App-Bewertungen und nützliche Tipps zu inspirieren.

Zu den Premium-Apps der Huawei AppGallery gehören unter anderem der globale Musik-Streaming-Dienst Tidal, die Anruf- und Messaging-App Viber und das globale Transit-Navigations-Tool Moovit.
Die neue Version der Huawei AppGallery startet ab heute europaweit in folgenden Ländern: Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Rumänien, Tschechische Republik, Polen, Bulgarien, Türkei, Litauen, Ungarn und in der Ukraine. In Österreich ist die neue Huawei AppGallery bereits seit Ende 2020 verfügbar. Um auf die neue Version der AppGallery zugreifen zu können, müssen Nutzer ihre Geräte mit den Updates 6.0.2 (Okt. 2020) und 11.0.2 (Dez. 2020) aktualisieren.

Zukunftssicher mit der Huawei AppGallery

Die Huawei AppGallery ist der offizielle AppStore für Huawei Smartphones und Tablets und bereits der drittgrößte App-Marktplatz der Welt. Huaweis Ziel ist es, die Huawei AppGallery in Zusammenarbeit mit den weltweit innovativsten EntwicklerInnen zu einer zukunftsweisenden, offenen App-Plattform zu machen. Über die Huawei AppGallery lassen sich beliebte Apps und Spiele schnell und unkompliziert installieren. Ob Facebook und WhatsApp, Microsoft Office, amazon Shopping, Bolt, TomTom GO Navigation, HERE weGo, wegfinder oder Top-Games wie Asphalt 9, Gardenscapes, Dystopia: Contest of Heroes, LEGO DUPLO WORLD und Fortnite – die Vielfalt ist groß und wächst täglich. Lokale Experten-Teams arbeiten kontinuierlich daran, dass weitere wichtige Apps für den lokalen, wie internationalen Markt in die Huawei AppGallery integriert werden. So sind bereits österreichische Apps wie Mein ELBA-App der Raiffeisen Bank, die George und s Identity-App der Erste Bank, BAWAG P.S.K. klar, easybank App, Handy-Signatur App, ÖBB, ORF TVthek, jö Bonus Club, willhaben, Stopp Corona, ÖAMTC, Shpock, mjam sowie Apps der heimischen Mobilfunkanbieter in der Huawei AppGallery vertreten. Und wöchentlich kommen neue Apps aus Österreich dazu. Dank einer vierfachen Sicherheitsüberprüfung sind alle Apps in der Huawei AppGallery besonders sicher.

Huawei Services – Nahtloses Musikentertainment und sichere Daten
1. Huawei Mobile Cloud: Mit der Huawei Mobile Cloud können Fotos, Videos, Kontakte, Notizen und andere wichtige Informationen gespeichert werden. Dadurch bleiben die Daten im Falle eines Verlustes gesichert. Die Daten können jederzeit und überall auf ein neues Gerät übertragen werden. Das Cloud Backup ist eine automatische und sichere Backup-Lösung. Außerdem sichert die Galeriedatensynchronisierung alle Fotos und Videos auf der Cloud automatisch und ermöglicht eine Synchronisation aller Huawei Geräte. So können Bilder und Videos in der Cloud auf jedem Gerät angezeigt, verwaltet und heruntergeladen werden. Huawei Drive ermöglicht das Speichern von Fotos, Audiodateien, Videos, Dokumente sowie komprimierte Dateien und Anwendungen des Smartphones in der Cloud. Über die Huawei ID oder über cloud.huawei.com kann der individuelle Cloud-Speicher verwaltet werden, um immer Zugriff zu den eigenen Dateien zu haben. So können im Falle eines Verlustes etwa die eigenen Dateien vom Gerät gelöscht werden.

2. Huawei Music: Mit mittlerweile über 160 Millionen Nutzern weltweit ist Huawei Music nun in 16 europäischen Ländern verfügbar, darunter auch in Österreich. Der Musik-Streamingdienst mit über 50 Millionen Titeln – das entspricht einem ununterbrochenen Musikerlebnis von über 300 Jahren und wurde von Huawei ins Leben gerufen, um auf zahlreichen Huawei Geräten nahtloses Entertainment zu bieten. Personalisierbare Playlisten und täglich neue Musikempfehlungen: Huawei Music bietet ein umfassendes Musik-Streaming-Angebot, das perfekt mit den Huawei Geräten, von Smartphones über Smartwatches bis hin zu Kopfhörern, abgestimmt ist. Die Wiedergabe kann individuell an das jeweilige Gerät angepasst und optimiert werden. Huawei Music ist um einen monatlichen Abo-Preis von EUR 9,99 erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit

Huawei Mate40 Pro:

  • 8 GB RAM und 256 GB ROM Speicher
  • Unverbindlicher Richtpreis: 1.199 Euro
  • Verfügbar in der Farbe Mystic Silver
  • Verfügbarkeit: ab sofort

https://consumer.huawei.com/at/phones/mate40-pro/

Huawei FreeBuds Studio:

  • Unverbindlicher Richtpreis: 279 Euro
  • Verfügbar in der Farbe Graphite Black
  • Verfügbarkeit: ab sofort

https://consumer.huawei.com/de/accessories/freebuds-studio/

* Beim Kauf eines Huawei Mate40 Pro gibt es die Huawei FreeBuds Studio im Aktionszeitraum vom 18. Jänner bis 7. Februar kostenlos dazu. Das Angebot gilt bei teilnehmenden Handelspartnern und nur solange der Vorrat reicht.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?