Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Agony: ab sofort verfügbar

Agony: News

Madmind Studios hat die Tore zur Hölle endlich geöffnet. Agony, eines der am meist erwarteten Horrorspiele, ist ab sofort für die PlayStation 4, Xbox One, dem All-in-One Entertainment System von Microsoft sowie für PC verfügbar.

Über Agony 

Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel findet sich in unzähligen Top Horror Games 2018 wieder und wirft Spieler in die brutale Dystopie einer verdrehten Welt. In dieser Mutter aller Höllenvisionen gefangen, gilt es nicht nur das eigene Überleben zu sichern, sondern auch das Rätsel hinter der mysteriösen Roten Göttin zu lüften, der Herrin über diesen Alptraum!. Als Architektin dieses seelenfressenden Fegefeuers scheint sie die einzige Hoffnung zu sein, um die Dunkelheit zu verlassen — aber wie so oft steckt mehr hinter den Erzählungen als das Auge auf den ersten Blick wahrnimmt. Gejagt von den Inkarnationen der schlimmsten Alpträume der Menschheit, können Spieler Dämonen und andere arme Seelen übernehmen, um sich ihren Weg zurück ins Licht zu bahnen.

SCHON GEWUSST?

Wenn Ihr euch einen PixelCritics Account erstellt und diverse Aktivitäten (Kommentare, Forenbeiträge, Videos ansehen, etc.) auf PixelCritics.com durchführt, erhaltet Ihr als Belohnung PixelCoins, die Ihr im Shop gegen Games und andere Goodies eintauschen könnt. NA? Ist das was? 🙂


AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?