Search
Generic filters

Apex Legends: „Gejagt“ ab sofort verfügbar und neuer Battle Pass im Trailer vorgestellt

Apex Legends: Keyart

EA und Respawn Entertainment veröffentlichten mit Apex Legends: Gejagt das nächste große Update für den Helden-Shooter. Gejagt führt die neue Scharfschützen-Legende Vantage ein, die jede Bedrohung durch ihr Scharfschützenvisier schon aus Tausenden Metern Entfernung kommen sieht. Außerdem gibt es eine umgestaltete Königsschlucht mit dem neuen POI „Relikt“, den neuesten Battle Pass und mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spieler kämpfen mit den neuen Inhalten in Apex Legends: Gejagt ab heute ums Überleben:

  • Neue Legende Vantage: Sie hat alles auf die harte Tour gelernt. Geboren von einer zu Unrecht verurteilten Kriminellen auf dem trostlosen Eisplaneten Págos, kann Vantage jedem Sturm trotzen. Begleitet von ihrem geflügelten Gefährten Echo, musste sie in einem feindseligen Land überleben und wurde zu einer Überlebenskünstlerin und erfahrenen Scharfschützin.
  • Umgestaltete Königsschlucht: Die Zeit verändert alles und die Königsschlucht macht keine Ausnahme. Die frühere Schädelstadt hat sich als „Relikt“ aus der Asche erhoben. Durch Terraforming wurden beliebte Hinterhaltspositionen verbreitert oder vollständig geschlossen, wohingegen der Käfig geöffnet und durch eine einfache Plattform ersetzt wurde, um die Spiele hier möglichst packend zu gestalten.
  • Erhöhung der Stufenobergrenze: Diese wurde für Apex Legends erhöht und während der Aufstieg weitergeht, können Spielende Legenden-Token und Apex-Packs sammeln.
  • Neuer Battle Pass: Spieler können ihre Gegner mit dem Gejagt-Battle-Pass stilvoll anvisieren. Wraith geht mit ihrer legendären Skin „Veteranen-Reisende“ auf Trophäenjagd und Caustics legendäre Skin „Feldforschung“ zeigt ihn von seiner wilden Seite. Außerdem verwandelt die legendäre Skin „Glücksziehung“ eine Seitenwaffe in den ultimativen Wingman. Für Vantage, Bangalore und Horizon können epische Skins freigeschaltet werden, mit vollständigen Sets, die ihren neuen Heldenlook ergänzen. Der Battle Pass bietet außerdem ein neues Musik-Pack, Ladebildschirme, Emotes, Abzeichenrahmen sowie Waffen-Talismane. Zum ersten Mal können bestimmte Herausforderungen in einem beliebigen Modus abgeschlossen werden, was den Kampf um den Battle Pass noch flexibler macht.

Apex Legends: Gejagt ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC über Origin und Steam erhältlich.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x