Search
Generic filters

Apex Legends: Ungehorsam – Mad Maggies Fähigkeiten in neuem Trailer vorgestellt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Respawn Entertainment enthüllt den Vignette-Trailer zur neuen Legende Mad Maggie. Die abgebrühte Kriegsherrin und selbsternannte Freiheitskämpferin wird in Apex Legends: Ungehorsam gezwungen, sich bei den Apex-Spielen als neue Apex-Legende für ihre brutalen Angriffe auf die Outlands zu verantworten. Mad Maggie betritt die Arena zwar aufgrund eines Todesurteils, plant allerdings, den Spieß gegen ihre vermeintlichen Henker umzudrehen und die Spiele zu sabotieren.

Mad Maggie wird am 08. Februar als 20. Legende in Apex Legends: Ungehorsam in den Ring steigen. Bei ihren Fähigkeiten nützt es nichts, zu fliehen oder sich zu verstecken:

  • Passiv: Warlords Wut – Maggie kann Blut im Wasser spüren. Wenn sie ihren Gegnern Schaden zufügt, werden sie kurzzeitig markiert, wodurch sie sie leichter verfolgen kann.
  • Taktik: Krawallbohrer – Es gibt keinen sicheren Ort. Maggies Krawallbohrer haftet an Objekten und verbrennt dahinter verschanzte Gegner, um sie auszuräuchern.
  • Ultimativ: Abrissbirne – Als Inbegriff von Maggies Zerstörungswut hinterlässt die Abrissbirne Geschwindigkeitsboosts und explodiert bei Feindkontakt.

Apex Legends: Ungehorsam erscheint am 08. Februar für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC über Origin und Steam.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x