Search
Generic filters

Assassin´s Creed: Codename RED – wird viele Jahre lang mit Erweiterungen und mehr unterstützt werden

Assassins Creed: Codename RED - Art

Ubisoft hat große Ambitionen für die Zukunft von Assassin’s Creed. Während das kleinere und mehr auf Stealth ausgerichtete Assassin’s Creed Mirage nächstes Jahr auf den Markt kommt, ist auch etwas in Arbeit, das Ubisoft als „dritte Periode“ des Franchise bezeichnet, die mit der Veröffentlichung des im feudalen Japan angesiedelten Assassin’s Creed Codename RED unter dem laufenden und sich ständig weiterentwickelnden Infinity-Schirm beginnt.

Während das bedeutet, dass im Laufe der Jahre weitere Spiele und Erfahrungen zu Infinity hinzugefügt werden – einschließlich Codename HEXE -, werden auch die bereits für Infinity veröffentlichten Spiele weiterhin neue Updates erhalten. Das gilt natürlich auch für RED.

In einem Gespräch mit VGC bestätigte Marc-Alexis Côté, Vice President und Executive Producer von Assassin’s Creed, dass Assassin’s Creed Codename RED nach dem Launch mehrere Jahre lang mit Erweiterungen und anderen Inhalten unterstützt wird, die später im Detail vorgestellt werden.

„RED wird viele Jahre lang mit Erweiterungen unterstützt werden, mit Wachstum, mit… einer Reihe von Dingen, die ich nicht verraten werde“, sagte er.

Natürlich sollte dies keine große Überraschung sein, wenn man bedenkt, dass Ubisoft Assassin’s Creed-Spiele in der Regel mit zahlreichen Inhalten nach der Veröffentlichung unterstützt hat. Vor allem Assassin’s Creed Valhalla aus dem Jahr 2020 hat drei große Erweiterungen, saisonale Inhaltsupdates und vieles mehr erhalten, wobei ein weiterer letzter Content-Drop später im Jahr folgen wird.

INTERESSANT:  Assassin´s Creed: Infinity - Hub wird Premium-Spiele mit kostenpflichtigen und kostenlosen Inhalten mischen

Im Gespräch mit VGC sprach Côté auch darüber, wie Codename RED die Technologie der Current-Gen-Konsolen nutzen wird, um die Reaktionsfähigkeit der Spielwelt, die Komplexität der Umgebungen, die Animationen, die KI-Systeme und vieles mehr deutlich zu verbessern.

Es ist noch nicht bekannt, wann Assassin’s Creed Codename RED erscheinen wird, aber Fans der Serie können sich darauf freuen, dass Assassin’s Creed Mirage irgendwann im nächsten Jahr für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, PC, Stadia und Amazon Luna veröffentlicht wird.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x