Search
Generic filters

Assassin’s Creed: Infinity – bietet halboffene Welten mit separaten Geschichten

Assassins Creed: Logo

Ubisoft hat seinen Live-Service-Katalog in letzter Zeit stark erweitert und Free-to-Play-Titel wie Tom Clancy’s XDefiant und Ghost Recon Frontline angekündigt (mit gemischten bis negativen Reaktionen). Zuvor wurde jedoch bestätigt, dass eine Live-Service-Online-Plattform namens Assassin’s Creed Infinity in Arbeit ist. Ubisoft Montreal und Ubisoft Quebec arbeiten gemeinsam an der Entwicklung und Gerüchten zufolge wird es noch mindestens drei Jahre bis zur Veröffentlichung dauern.

Aber wie genau wird Infinity aufgebaut sein? Laut dem Reddit-Benutzer Smooth-Earth2875 befindet es sich in einem frühen Stadium der Konzeption und Entwicklung, aber “in einem so soliden Zustand, dass ich getrost beschreiben kann, wie das Spiel aussehen wird”. Es ist offenbar von der Helix aus Assassin’s Creed Unity inspiriert. Die verschiedenen Einträge werden klein und linear sein, aber eine halboffene Welt bieten, die den Sandbox-Levels von Hitman ähnelt, wobei jeder einem einzelnen Assassinen gewidmet ist.

Ihre Geschichte wird sich über mehrere Missionen erstrecken, und anscheinend will der Publisher die Geschichten älterer Titel innerhalb von Infinity “neu erzählen” (obwohl es “noch zu früh ist, um zu bestimmen, welche älteren Spiele, wenn überhaupt, neu erzählt werden sollen”). Es sieht auch so aus, als ob eine brandneue Geschichte hinzugefügt wird, allerdings zu einem gewissen Preis und mit der Zeit. Und obwohl Ubisoft so viele Ressourcen in Infinity steckt, werden im gleichen Zeitraum auch Assassin’s Creed-Titel mit offener Welt entwickelt.

INTERESSANT:  Call of Duty: Warzone - neue Pazifik-Karte erhält einen ersten Teaser-Trailer

Angesichts der Anonymität der Quelle könnte vieles (wenn nicht alles) davon gefälscht sein. Ein Reddit-Mod merkte jedoch an, dass die Informationen zwar gefälscht werden könnten, aber “es würde eine Menge Zeit und Mühe erfordern, die wir bei den meisten Leaks nicht sehen.” Der Mod bestätigte zwar nicht die Richtigkeit des Beitrags (weil sich die Entwicklung im Laufe der Zeit ändern kann), sagte aber: “Ich kann bestätigen, dass der Betreiber uns genug Beweise gezeigt hat, dass ich es für plausibel halte und nicht für eine Fälschung. Es scheint etwas dran zu sein.”

Die Zeit wird zeigen, wie viel davon echt ist, wie viel es in das Endprodukt schafft und wie Ubisoft es zu Geld machen will.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?