Search
Generic filters

Assassin’s Creed: Infinity – wird nicht Free-to-Play sein

Assassins Creed: Logo

Anfang des Jahres hat Ubisoft offiziell bestätigt, dass sie an Assassin’s Creed Infinity arbeiten (nicht lange nachdem es geleakt wurde). Als Gemeinschaftsprojekt der Ubisoft-Studios in Montreal und Quebec ist das Spiel als fortlaufende Live-Service-Plattform geplant und wird von Ubisoft als die nächste große Neuerfindung des Franchise angepriesen. Kürzlich haben wir in der vierteljährlichen Finanzkonferenz des Unternehmens (via VGC) mehr Details über das Projekt erfahren.

Zunächst einmal bestätigte CEO Yves Guillemot, dass das Spiel nicht als Free-to-Play-Version erscheinen wird. Da Ubisoft sich mehr und mehr auf Free-to-Play-Titel wie Tom Clancy’s XDefiant, The Division Heartland und Ghost Recon Frontline konzentriert, hatten sich viele gefragt, ob Assassin’s Creed Infinity dieses Modell ebenfalls übernehmen würde, aber Guillemot bestätigt, dass dies nicht der Fall sein wird.

“Es wird kein Free-to-Play-Spiel sein, und das Spiel wird eine Menge erzählerischer Elemente enthalten”, sagte er.

Er fuhr fort, dass das Spiel viele Elemente aus früheren Assassin’s Creed-Spielen enthalten wird, was an frühere ähnliche Aussagen von Ubisoft anknüpft.

“Es wird ein sehr innovatives Spiel sein, aber es wird all die Elemente enthalten, die die Spieler bereits aus den Assassin’s Creed-Spielen kennen, also all die Elemente, die sie von Anfang an lieben”, so Guillemot. “Es wird ein riesiges Spiel sein, aber mit vielen Elementen, die es bereits in den Spielen gibt, die wir in der Vergangenheit veröffentlicht haben.”

Unterdessen bestätigt Ubisoft auch, dass sich Assassin’s Creed Infinity derzeit in einer frühen Entwicklungsphase befindet. In früheren Berichten hieß es, dass das Spiel frühestens in drei Jahren auf den Markt kommen wird.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?