Asterigos: Curse of the Stars im Test – ein Action-RPG Geheimtipp?

Asterigos: Curse of the Stars - Screenshot

Das kleinere Entwickler-Studio ACME schickt mit Asterigos: Curse Of The Stars ein kleines, aber feines Action-Adventure irgendwo zwischen God Of War, Fenyx Rising und Dark Souls ins Rennen und entführt uns gemeinsam mit Heldin Hilda in eine fiktive griechische Antike voller Monster, Geheimnisse und Helden sowie Schurken.

vollständigen Testbericht lesen

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x