Atomic Heart: sieht im geleakten Gameplay weiterhin explosiv aus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach Verzögerungen und Entwicklungsproblemen steht der bombastische Ego-Shooter von Mundfish „Atomic Heart“ nun endlich in etwas mehr als einem Monat vor der Veröffentlichung. Doch kurz vor dem Release ist nun ein durchgesickertes Gameplay-Material des Titels online aufgetaucht.

Das Video zeigt ein beachtliches Stück Gameplay-Material mit einer Länge von fast 15 Minuten. Es werden zahlreiche Kämpfe gezeigt, bei denen verschiedene Waffen und auffällige Fähigkeiten zum Einsatz kommen, um eine Vielzahl von Robotern zu zerlegen. Außerdem gibt es Einblicke in verschiedene Umgebungen sowie in das Spielgeschehen beim Durchqueren und Erkunden.

Kürzlich enthüllte Mundfish auch neue Details zu den Plänen für Atomic Heart nach der Veröffentlichung, die vier separate DLC-Drops mit neuen Gegnern, Story-Inhalten, Schauplätzen und mehr umfassen werden.

Atomic Heart (PS5) (PEGI)
Atomic Heart (PS5) (PEGI)
Eine gleichermaßen irrsinnige und grandiose utopische Welt; Instinktiv geführte, spektakuläre und unerbittlich harte Kämpfe
69,99 EUR
Atomic Heart (Xbox Series X)
Atomic Heart (Xbox Series X)
Eine gleichermaßen irrsinnige und grandiose utopische Welt; Instinktiv geführte, spektakuläre und unerbittlich harte Kämpfe
69,99 EUR

Atomic Heart erscheint am 21. Februar für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x