Search
Generic filters

be quiet! Light Wings – Hochwertige und leise Lüfter mit ARGB-Beleuchtung

be quiet! Light Wings Lüfter

be quiet!, der deutsche Hersteller von Premium-PC-Komponenten, stellt mit der neuen Light Wings-Serie seine ersten Lüfter mit ARGB-Beleuchtung vor. Neben einer effektvollen Illumination standen bei der Entwicklung Leistungsfähigkeit, ein geräuscharmer Betrieb und der markentypisch hohe Qualitätsstandard im Fokus. Die in den Größen 120 und 140 Millimeter erhältlichen Lüfter sind mit einem PWM-Anschluss ausgestattet und verfügen über einen LED-Ring am Einlass sowie einen schmalen LED-Ring am Auslass des Lüfter.

Lebhafte Beleuchtung

Die Lichtleiter der Light Wings sind mit bis zu 20 individuell adressierbaren LEDs ausgestattet, welche über einen Diffusor das Licht in beide Richtungen verteilen. Auf diese Weise können eine besonders gleichmäßige Beleuchtung und eindrucksvolle Effekte realisiert werden. Die Light Wings Triple-Packs enthalten zudem einen ARGB-Hub, mit dem die Synchronisation von insgesamt bis zu sechs ARGB-Komponenten möglich ist. Die Lüfter lassen sich darüber hinaus auch an Mainboards mit 5V-ARGB-Ausgängen anschließen und über die Mainboard-Software ansteuern. Weiterhin ist eine Reihenschaltung der Signalkabel für die Beleuchtung möglich.

INTERESSANT:  Myth of Empires: ab sofort im Early Access

Laufruhe und Leistung

Die Lüfter der Light Wings-Serie sind in zwei unterschiedlichen Versionen erhältlich. Die mit sieben Lüfterblättern ausgestattete PWM-Variante mit bis zu 1.700 (120mm) beziehungsweise 1.500 (140mm) Umdrehungen pro Minute eignet sich dank der hohen Laufruhe ausgezeichnet als Gehäuselüfter. Speziell für den Einsatz auf Radiatoren oder Kühlkörpern ist die PWM-high-speed-Variante mit ihren neun Lüfterblättern und einer Drehzahl bis zu 2.500 (120mm) oder 2.200 (140mm) Umdrehungen pro Minute optimiert. Der dicke Rahmen sowie der angepasste Impeller führen zu kürzeren und im Winkel optimierten Lüfterblättern, was zu einem ausgeglichenen Verhältnis zwischen Lautstärke und Leistung führt. Das hochwertige und robuste Rifle-Lager bürgt mit einer hohen Lebensdauer von bis zu 60.000 Betriebsstunden für langanhaltenden und störungsfreien Betrieb. Alle Light Wings Modelle besitzen einen PWM-Anschluss, mit dessen Hilfe eine intelligente Steuerung der Umdrehungsgeschwindigkeit direkt über das Mainboard erfolgen kann.

Advertisement

Preise und Verfügbarkeit

Die be quiet! Light Wings Lüfter sind ab dem 23. November zu den folgenden Preisen im Handel erhältlich:

INTERESSANT:  Das Shure MV88+ im Test: Das perfekte Mikrofon für unterwegs?

Single-Packs:

  • Light Wings 120mm PWM: 22,90 Euro
  • Light Wings 120mm PWM high-speed: 22,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM: 23,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM high-speed: 23,90 Euro

Triple-Packs (inklusive ARGB-Hub):

  • Light Wings 120mm PWM Triple-Pack: 69,90 Euro
  • Light Wings 120mm PWM high-speed Triple-Pack: 69,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM Triple-Pack: 72,90 Euro
  • Light Wings 140mm PWM high-speed Triple-Pack: 72,90 Euro
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?