Search
Generic filters

be quiet! Silent Loop 2 im Test: eine grandiose AIO Wasserkühlung zum fairen Preis

be quiet! Silent Loop 2 im Test: eine grandiose AIO Wasserkühlung zum fairen Preis

Bei der Namensfindung waren die Mädels und Jungs von be quiet! nicht so kreativ, deshalb hört das gute Stück schlicht und einfach auf Silent Loop 2. Aber ganz ehrlich – was solls! Abgesehen vom Namen flossen Innovationen, Neuerungen und dank ARGB Beleuchtung auch ein Stück Kreativität in das Kühlgerät. Auch an die breite Masse wurde dieses Mal gedacht und man erhält den Silent Loop 2 mit Radiatoren von 120 mm, 240 mm, 280 mm und 360 mm. Die Preise reichen von 99 EUR bis zu 159 EUR, was für die Leistung mehr als gerechtfertigt ist. Aber dazu jetzt gleich einmal mehr.

zum Test

INTERESSANT:  be quiet! macht seine CPU-Kühler fit für den neuen Intel Sockel LGA 1700
Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?