Search
Generic filters

BioShock 4 heißt BioShock Isolation, Ankündigung bereits Anfang 2022

BioShock 4 heißt BioShock Isolation, Ankündigung bereits Anfang 2022

2K Games bestätigte vor einigen Jahren, dass sich ein neues BioShock-Spiel bei Cloud Chamber in Entwicklung befand, während Berichte immer wieder darauf hindeuteten, dass das Spiel tatsächlich schon länger in Arbeit war, als man denken könnte. Ein neues Leck könnte jedoch möglicherweise verraten, was die Spieler von der kommenden Fortsetzung erwarten können.

Wie von @oopsleaks auf Twitter geteilt, wird das neue BioShock-Spiel angeblich BioShock Isolation heißen, wofür auch ein Logo geteilt wurde – obwohl der Leaker sagt, dass sich der Titel des Spiels in Zukunft ändern könnte. BioShock Isolation wird laut dem Leak auf der Unreal Engine 5 entwickelt werden, was auch in den Stellenausschreibungen bereits angedeutet wurde. In der Zwischenzeit besteht das Entwicklerteam des Spiels offenbar aus mehreren Veteranen von Irrational Games, dem Studio, das das ursprüngliche BioShock und BioShock Infinite entwickelt hat, sowie aus Entwicklern, die an AAA-Veröffentlichungen wie Shadow of the Tomb Raider, Deus Ex: Mankind Divided, Mafia 3, Watch Dogs: Legion und anderen gearbeitet haben.

INTERESSANT:  Grand Theft Auto 5: PS5 und Xbox Series X|S Versionen könnten sich erneut verzögern

Interessanterweise zeigt das Leck auch eine Folie aus der Präsentation, die angeblich verwendet wurde, um das neue BioShock-Spiel vorzustellen, die, wenn sie korrekt ist, enthüllt, dass sich das dystopische Setting und die Geschichte des Spiels um zwei neue Städte drehen werden, eine über der anderen.

Advertisement

Die obere Stadt wird als “freie und reiche Gesellschaft unter der Führung eines erfolgreichen Unternehmers” beschrieben, während die unterirdische Stadt “isoliert” und “von der oberen Welt getrennt” sein soll und angeblich “von einem Diktator geführt wird, der einen vertikalen Krieg führt”. Eine Grenze, die als “Flipside-Zone” bekannt ist, trennt die beiden Städte und wird als “der heißeste Punkt” im laufenden Konflikt zwischen den beiden Städten beschrieben.

Während Cloud Chamber und 2K Games selbst offiziell so gut wie nichts über das nächste BioShock-Spiel gesagt haben, haben frühere Stellenausschreibungen einige Details angedeutet, z. B. dass das Spiel in einer offenen Welt spielt, in einer “neuen und fantastischen Welt” stattfindet und ein Dialogsystem, auftauchende KI-Systeme und mehr bietet.

INTERESSANT:  ILL: Das Indie-Survival-Horrorspiel sieht dank der Unreal Engine 5 umwerfend aus

In dem fraglichen Leak wird behauptet, dass eine Ankündigung für BioShock Isolation innerhalb der ersten drei Monate des Jahres 2022 erfolgen wird. Wenn das tatsächlich der Fall ist, werden wir früh genug erfahren, wie genau diese Details sind.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?