Search
Generic filters

Black Desert Online: bald auch mit Sportautos?

Black Desert Online: bald auch mit Sportautos?

Pearl Abyss hat heute eine Zusammenarbeit mit BUGATTI angekündigt. Die prestigeträchtige französische Automobilmarke zieht auf sämtlichen Plattformen in die Welt von Black Desert ein. Abenteurer können sich auf besondere Quests und Items mit der Bugatti-Marke freuen.

Die Zusammenarbeit zwischen Black Desert und BUGATTI läuft bis zur ersten Juli-Woche und bietet einzigartige Quests und Items, die Abenteurer so noch nie zu Gesicht bekommen haben. Für PC- und Konsolenspieler drehen sich die Quests um etwas, das sowohl Black Desert als auch BUGATTI symbolisiert: Mounts. Für Mobile sind die Quests in eine Geschichte eingebunden, in der Spieler das Geheimnis des Blauen Geists herausfinden müssen.

Während die Quests Spieler mit speziell designten Items belohnen, ist es Abenteurern zudem möglich, verschiedene Items für Outfits, Pferde und Accessoires mit dem Abzeichen der Marke im Pearl Shop zu erwerben.

„BUGATTI beschränkt sich nicht nur auf Hyper-Sportautos, wenn es um die Erschaffung von Traumprodukten geht. Wir sind für alles offen, was unsere Sinne auf unvergleichliche Weise stimuliert. Die Welt von Rittern, Feen und Magie hat eine sehr große Fan-Gemeinde, daher waren wir gegenüber dieser Kooperation aufgeschlossen, besonders da Black Desert eine sehr hohe grafische Qualität auf allen Plattformen bietet. Sie sind Pioniere in ihrem Feld und testen immer wieder die Grenzen von Online-Gaming aus“, sagt Wiebke Ståhl, Managing Director von BUGATTI INTERNATIONAL.

„Wir freuen uns wirklich sehr über die Zusammenarbeit mit BUGATTI. Im Kern der Black Desert Franchise sowie der Marke BUGATTI steht immer die Leidenschaft und die Begeisterung für Technologie und Qualität. Diese firmeneigenen Antriebe und Motivationen machen Black Desert und BUGATTI so besonders. Diese Zusammenarbeit soll zeigen, dass beide Marken dieselben Ziele haben: beide wollen ihren jeweiligen Communities das Beste bieten – und das durch überlegene Technologie“, so Jeonghee Jin, CEO von Pearl Abyss America.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?