Search
Generic filters
Blade & Soul: Logo

Blade & Soul

PC
Jetzt Downloaden

Blade & Soul: Klinge aus dem Jenseits ist ab sofort verfügbar

Blade & Soul: Logo

NCSOFT gibt bekannt, dass Blade & Soul: Klinge aus dem Jenseits ab sofort verfügbar ist. Das neue Update beinhaltet die neue „Weg des Rächenden Samurai“-Spezialisierung für die Klingentänzer-Klasse, die neue Fähigkeiten und Combos enthält. Weiterhin umfasst das Update das „Haus der Puppen“-Verlies, die „Dunkelreich“-Jagdzone, neue legendäre Accessoires sowie passend zur Jahreszeit das Event „Froher Gabentisch“.

Eine Übersicht aller Änderungen und Updates gibt es in den offiziellen Patchnotes zu „Klinge aus dem Jenseits“.

Mit „Weg des Rächenden Samurai“ erhält die Klingentänzer-Klasse eine neue Spezialisierung, bei der wortwörtlich mit dem Tod getanzt wird, um hohen Schaden zu generieren. Die Besonderheit ist das Beschwören des Geists eines Samurais, der im Kampf vorübergehend den Befehlen der SpielerInnen gehorcht und dafür sorgt, dass der Klingentänzer noch mehr Schaden austeilt.

Im Zuge des „Froher Gabentisch“-Events werden in Blade & Soul die Feiertage zelebriert. Dabei können SpielerInnen Schneekugeln und Geschenkschlüssel bei verschiedenen Quests erhalten. Schneekugeln können beim Drachenexpress gegen gefrorene Geschenkboxen eingelöst werden und Geschenkschlüssel werden benötigt, um spezielle Weihnachtsgeschenkboxen zu öffnen. Um die Nächstenliebe besonders zu zelebrieren, erhalten SpielerInnen, die ihre gefrorenen Geschenkboxen weiterverschenken, ab Januar eine Belohnung, je nach Anzahl der verschenkten Boxen. Alle Details zum Event gibt es im offiziellen Blogpost.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?