Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Call of Duty: Mobile – großes Livestream Turnier zum Geburtstag

Call of Duty: Mobile

Call of Duty: Mobile feiert seit dem 15. Oktober sein einjähriges Jubiläum mit vielen Neuerungen im Spiel. Selbstverständlich gehört zu jedem Geburtstag auch eine standesgemäße Party: Das Call of Duty: Mobile Anniversary Tournament findet am kommenden Freitag, 30. Oktober 2020, ab 17 Uhr, aus Berlin statt und wird im Livestream auf dem Twitch-Kanal von BigSpin zu sehen sein. Um Ruhm und Ehre kämpfen beliebte Streamer und Creators:

Statt Topfschlagen und Eierlauf steht die neue Battle Royale-Map „Alcatraz“ auf dem Programm, sowie weitere klassische Mehrspieler-Karten von Call of Duty: Mobile.

Damit die Party auch vor Ort richtig in Schwung kommt, verwandelt sich das Aufnahmestudio in den neuen Call of Duty: Mobile Social Space „The Club“, der Live-Aktionen für die sechs Streamer bietet. Wer von den Gästen schafft es bis in die Playoffs? Und wer wird Sieger des ersten Call of Duty: Mobile Anniversary Tournaments?

Mit mehr als 300 Millionen Downloads im ersten Jahr ist Call of Duty: Mobile von elf Maps zu Beginn auf 23 angewachsen, aus einem Mehrspieler-Modus wurden 27 und die Hauptkarte beim Battle Royale ist fast um 50 % vergrößert worden. Vor einem Jahr ist das Spiel mit etwa 200 Primär- und Sekundärwaffen gestartet und mittlerweile sind es 1400. Und zu guter Letzt gibt es mittlerweile 182 spielbare Charaktere im Spiel!

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?