Search
Generic filters

Call of Duty: Modern Warfare + Warzone – 70 Prozent mehr Leistung dank DLSS

Call of Duty: Modern Warfare

Gamer mit NVIDIA GeForce-RTX-GPUs erhalten heute ein kostenloses Leistungs-Upgrade: Die beiden AAA-Titel Call of Duty: Warzone und Call of Duty: Modern bieten nun NVIDIA DLSS-Unterstützung. Mit aktiviertem DLSS steigt die Leistung um bis zu 70 Prozent.

GeForce-RTX-GPUs bieten ein unvergleichliches Spielerlebnis in “Call of Duty”-Titeln!

NVIDIA DLSS steht ab heute zur Nutzung im beliebten Battle-Royale-Spiel Call of Duty: Warzone und in der Kampagne sowie im Multiplayer- und Spec-Ops-Modus von Call of Duty: Modern Warfare zur Verfügung. Activisions beliebter Free-to-Play-Battle-Royale-Shooter Call of Duty: Warzone erhält kontinuierlich Aktualisierungen und Call of Duty: Modern Warfare ist eines der beliebtesten Online-Multiplayer-Spiele.

Die Aktivierung von NVIDIA DLSS im Optionsmenü führt bei GeForce-RTX-Grafikkarten zu einer Leistungssteigerung von bis zu 70 Prozent bei 4K.

INTERESSANT:  Electronic Arts führt diese Woche den GFN-Thursday an
Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?