Search
Generic filters

Call of Duty: Vanguard – Warzone-Karte wird durch WW2-Setting ersetzt

Call of Duty: Vanguard – Warzone-Karte wird durch WW2-Setting ersetzt

Neue Gerüchte besagen, dass mit der Veröffentlichung des bereits durchgesickerten Call of Duty: Vanguard eine komplette Überarbeitung der Karte Warzone erfolgen wird.

Der angesehene FPS-Leaker Tom Henderson hat die neue Karte auf Twitter angedeutet. “Die nächste Warzone-Karte wird Verdansk komplett ersetzen und uns in den Zweiten Weltkrieg führen”, sagte er. “Sie soll am Erscheinungstag von Call of Duty 2021 erscheinen.” In einer Antwort stellte er klar, dass diese angebliche Verschiebung keine existierenden Waffen oder Skins aus dem Spiel nehmen wird, was es mehr zu einem Szenenwechsel macht als alles andere. Außerdem würde das große Update, das zusammen mit der angeblichen WW2-Karte veröffentlicht wird, auch ein neues Anti-Cheat-System für das Spiel einführen.

Henderson hat Vanguard nicht direkt erwähnt, aber der Name des nächsten Call of Duty ist zu diesem Zeitpunkt ein offenes Geheimnis. Erst gestern veröffentlichte Activision einen kurzen Teaser, der sich über die zunehmenden Leaks und Gerüchte rund um den Titel lustig machte und der zufällig zu einem inzwischen gelöschten Trailer gehörte. Und auch der Name des Spiels wurde in einem Teaser für Warzone Season 5 angedeutet, wobei japanisches Katakana in einem Bild des neuen Operators Kitsune andeutete, dass “Vanguard is coming”.

INTERESSANT:  Call of Duty: Vanguard - Sonnen-Nerfs und Dognado-Entfernungen kommen nach der Beta

Warzone Season 5 hat relativ zahme Änderungen an der bestehenden Karte Verdansk vorgenommen, aber es besteht durchaus die Möglichkeit, dass die Veröffentlichung des nächsten Call of Duty größere Ergänzungen – oder in diesem Fall, Ersetzungen – mit sich bringt. Activision hat bereits angedeutet, dass Warzone in Zukunft als Plattform für neue Call of Duty-Spiele dienen wird, die dann nach und nach in das Spiel integriert werden. Es wäre also keine Überraschung, wenn Vanguard den Battle-Royale-Ableger als Basis für seine Veröffentlichung nutzen würde. Dennoch bleibt dieser Bericht vorerst unbestätigt.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?