Call of Duty: Warzone 2 – Starttermin offiziell bestätigt

Call of Duty: Warzone 2.0 - Keyart

Call of Duty: Warzone 2.0 ist nur noch eine Woche vom Start entfernt, und jetzt hat Activision einen genaueren Zeitplan für seine Veröffentlichung bekannt gegeben. Call of Duty: Warzone 2 ist die Fortsetzung des immens beliebten Battle-Royale-Spiels Call of Duty: Warzone, und wie sein Vorgänger wird es ein Free-to-Play-Erlebnis sein.

Da Call of Duty: Warzone 2 nächste Woche auf den Markt kommt, sind einige vielleicht neugierig, was mit dem bestehenden Call of Duty: Warzone-Spiel und seiner Caldera-Karte passieren wird. Im Gegensatz zu Overwatch 2, das die Overwatch 1-Datei komplett ersetzt hat, werden Call of Duty: Warzone 2 und das ursprüngliche Call of Duty: Warzone in gewisser Weise koexistieren, da die Caldera-Karte auch nach dem Start der Fortsetzung noch zugänglich sein wird, auch wenn die Fans einige Zeit nach dem 16. November warten müssen, um sie wieder in die Hände zu bekommen.

Am 16. November werden die Server von Call of Duty: Warzone um ca. 17:00 offline gehen. Es wird dann eine etwa zweistündige Ausfallzeit geben, und der Plan ist, die Server um 19:00 Uhr als Call of Duty: Warzone 2 wieder online zu bringen, um mit dem Start von Modern Warfare 2 Season 1 zusammenzufallen. Das ursprüngliche Warzone wird dann als Call of Duty: Warzone Caldera am 28. November um ca. 19:00 Uhr zurückkehren. Jeder, der das ursprüngliche Warzone gespielt hat, wird einige Gegenstände erhalten, um den Start von Warzone 2 zu feiern, obwohl zum Zeitpunkt dieses Artikels noch keine Einzelheiten bekannt sind.

INTERESSANT:  FaZe Swagg enthüllt mächtiges Call of Duty: Warzone 2 Loadout mit schneller TTK
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Call of Duty: Modern Warfare II (PlayStation 5) Call of Duty: Modern Warfare II (PlayStation 5) 138 Bewertungen 79,99 EUR 66,00 EUR
Call of Duty: Modern Warfare II (Xbox One / Xbox Series X) Call of Duty: Modern Warfare II (Xbox One / Xbox Series X) 50 Bewertungen 79,99 EUR 66,99 EUR
Call of Duty: Modern Warfare II (Playstation 4) Call of Duty: Modern Warfare II (Playstation 4) 105 Bewertungen 79,99 EUR 66,99 EUR

In Warzone Caldera können Spieler auf die Inhalte zugreifen, die sie in Warzone, Modern Warfare 2019, Black Ops Cold War und Vanguard freigeschaltet oder gekauft haben. Es wird nicht erwartet, dass für Warzone Caldera wesentliche neue Inhalte veröffentlicht werden, und die Spieler werden nicht in der Lage sein, Inhalte zwischen den Spielen zu übertragen. Es wird auch keinen In-Game-Shop für Caldera geben, aus Gründen, die derzeit noch nicht bekannt sind.

Ein großer Nachteil dieses Relaunches ist, dass die bei Fans beliebten Karten Rebirth Island und Fortune’s Keep, die beide kleiner sind als die typischen Warzone-Karten, entfernt werden. Activision hat angekündigt, dass Call of Duty: Warzone 2 in zukünftigen Saisons kleine Karten hinzufügen wird, aber Fans von Rebirth Island werden auf jeden Fall sicherstellen wollen, dass sie sie zwischen jetzt und dem 16. November so oft wie möglich spielen, da sie möglicherweise für immer verschwinden wird.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x