Search
Generic filters

Call of Duty: Warzone – erreicht einen wichtigen Meilenstein

Call of Duty: Warzone – erreicht einen wichtigen Meilenstein

Seit der Veröffentlichung von Call of Duty: Warzone, ist der Battle Royale Shooter für Activision von zentraler Bedeutung geworden. Der kostenlose Battle-Royale-Shooter hat seit seinem Start im Jahr 2019 ein stetiges Wachstum verzeichnet und vor kurzem wurde bestätigt, dass er einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht hat.

Über die offizielle Call of Duty-Seite auf Twitter hat Activision bestätigt, dass Call of Duty: Warzone seit dem Start nun über 100 Millionen Spieler verzeichnen kann. Bei der letzten Zählung im Dezember lag diese Zahl noch bei 85 Millionen. Ein Sprung von 15 Millionen in dieser kurzen Zeit ist in jeder Hinsicht beeindruckend.

Call of Duty-Fans können sich aber auch sonst auf einiges freuen. Berichten zufolge wird der diesjährige Titel von Sledgehammer Games entwickelt, kehrt zum Setting des Zweiten Weltkriegs zurück und wird den Titel Call of Duty WW2: Vanguard tragen. In der Zwischenzeit gab es auch Gerüchte, dass ein eigenständiges Zombies-Spiel in Arbeit ist.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?