Call of the Wild: The Angler – wird um das kostenlose Norway Reserve erweitert

Call of the Wild: The Angler - KeyArt

Expansive Worlds, eine Kreativ-Division der Avalanche Studios Group, gibt bekannt, dass die erste DLC-Map für das Open-World-Angelspiel Call of the Wild: The Angler, das Norway Reserve, ab sofort bis zum 5. Januar 2023 für alle Spieler kostenlos erhältlich ist.

Das Norway Reserve, das auf PC via Steam, Epic Games Store und Microsoft Store erhältlich ist, enthält eine völlig neue Map. Darauf befinden sich drei Biome, zusätzliche Aktivitäten und Missionen, sowie 13 neue Fischarten. Parallel zum Release bringt ein kostenloses Update mit dem Titel Legends legendäre Fische, Emotes und viele weitere Verbesserungen für Spieler mit sich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„In den Monaten seit der Veröffentlichung haben wir zwei große Spiel-Updates sowie mehrere Patches veröffentlicht, und wieder einmal hätten wir das nicht ohne das Feedback unserer Spieler tun können. Wir haben das Privileg, eine der aktivsten und hilfreichsten Communities überhaupt zu haben. Deshalb sind wir fest entschlossen, Call of the Wild: The Angler weiter zu verbessern, indem wir neue Inhalte hinzufügen und alles, was bisher hinzugefügt wurde, zu erweitern und zu verbessern“, so Paul Rustchynsky, Game Director bei Expansive Worlds. „Darüber hinaus hat das Team unermüdlich an dem neuesten Update gearbeitet, das wir Legends nennen und das zusammen mit dem Norway Reserve veröffentlicht wird. Dieses Update bietet die brandneuen legendären Fische, mehr Kommunikationsmöglichkeiten durch Emotes und viele weitere Verbesserungen.“

INTERESSANT:  Blizzard feuert WoW-Classic Co-Leiter wegen Protest gegen Mitarbeiter-Ranking-System

Zur Veröffentlichung des Norway Reserves fügt Rustchynsky hinzu: „Mit diesem neuen Reservat kommt nicht nur eine riesige neue Region ins Spiel, die es zu erkunden gilt. Auch 13 zusätzliche Fischarten und eine Reihe neuer Missionen, die Anglern die Möglichkeit bieten, neue Fähigkeiten zu erlernen und ihrer Sammlung neue Ausrüstung und Werkzeuge hinzuzufügen, sind Teil des DLCs. Und als Zeichen unserer Dankbarkeit an die Spieler für ihre anhaltende Unterstützung stellen wir das Norway Reserve bis zum 5. Januar 2023 kostenlos zur Verfügung!“

Features:

  • Kostenlos für alle bis zum 5. Januar 2023: Spieler, die das Basisspiel bereits besitzen oder es zwischen dem 15. Dezember 2022 und dem 5. Januar 2023 kaufen, erhalten das Norway Reserve kostenlos. Wenn du noch nicht eingestiegen bist, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt!
  • Ein Land der Mythen, Giganten und natürlichen Schönheit: Basierend auf der rauen Wildnis der unberührten Natur Norwegens bietet das Norway Reserve Anglern die Möglichkeit, jenseits der ausgetretenen Pfade zwischen majestätischen Bergen auf Entdeckungsreise zu gehen, sich in der Mitternachtssonne zu sonnen und die Nordlichter zu bestaunen. Wenn Sie nicht gerade den Geschichten von Trollen und Stállo lauschen, bieten die kristallklaren Bäche und dichten Wälder einen perfekten Ort zum Entspannen.
  • Neue Fischarten: Die idyllische skandinavische Kulisse verspricht zwar keine Begegnung mit der Midgardschlange, dafür aber 13 neue Fischarten, an denen du dein Können testen kannst. Und da die Bachforelle, der Zander und der Atlantiklachs allesamt zu beeindruckender Größe heranwachsen, bist du hier definitiv am richtigen Ort, um einen tollen Fang zu machen.
  • Angeln und mehr: Bist du auf der Suche nach weiteren abwechslungsreichen Aktivitäten? Das Norway Reserve bietet eine große Auswahl an Aktivitäten und Missionen mit Angelherausforderungen, Geocaching-Missionen, Schnitzeljagden und einer einzigartigen Story-Mission. Außerdem gibt es Sammelobjekte zu finden, die über die verschiedenen Biome von Nøkkensjøen, Huldraskogen und Fossegrimfjorden verteilt sind.
Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von PixelCritics habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x