Search
Generic filters

Canon: kündigt den neuen portablen Fotodrucker SELPHY CP1500 an

Canon: Logo

Canon kündigt heute den neuen portablen und kompakten Fotodrucker SELPHY CP1500 an. Der Nachfolger des beliebten SELPHY CP1300 bietet ein komplett überarbeitetes Design und dank des größeren 8,9 cm Farbdisplays eine vereinfachte Bedienung. Auch die Geschwindigkeit für einen 10 x 15 cm Fotodruck konnte gesteigert werden und beträgt nur noch 41 Sekunden.

Wie bei seinem Vorgänger sind neben der WLAN-Verbindung viele Schnittstellen für alle möglichen Datenquellen vorhanden: SD-Karte, USB-Stick, Kamera und PC. Der Anschluss erfolgt nun über die moderne USB-C-Schnittstelle. Es lassen sich unbegrenzt viele Smartphones mit dem SELPHY verbinden (auf Wunsch auch ohne Passwort) und die Druckaufträge laufen im Hintergrund. Damit ist der neue SELPHY CP1500 ideal für Familienfeste, Partys und sonstige Veranstaltungen.

Beim Zubehör ist ebenfalls an alles gedacht: Mit dem optionalen Akku ist man noch flexibler und kann bis zu 72 Ausdrucke erstellen. Dank der optionalen Kassette für das Kreditkartenformat lassen sich diverse Sticker bedrucken. Die neue App bietet jetzt noch mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung: Der direkte QR-Code-Druck ist eines der neuen Highlights. Der Drucker steht in drei Farben zur Auswahl: schwarz, weiß und rosa.

Verbessertes Design und erhöhte Druckgeschwindigkeit

Der SELPHY CP1500 besitzt ein neues, elegantes Design, das an den kleineren SELPHY QX10 erinnert. Ein neues, fest eingebautes 3,5 Zoll IPS LC Display mit 230.000 Bildpunkten sorgt für eine bessere Einsicht von allen Seiten.

INTERESSANT:  Gran Turismo 7: alle Informationen zu den kommenden zwei Events der Gran Turismo World Series 2022

Für maximalen Bilderspaß im Kreis von Freund:innen und Familie liefert der Canon SELPHY CP1500 im Handumdrehen professionelle Bildqualität. Nach nur rund 41 Sekunden halten Anwender:innen hochwertige Fotos in Laborqualität in der Hand. Die Thermosublimationsdruck-Technologie bietet langlebige Ausdrucke mit insgesamt 16,7 Millionen möglichen Farben für lebendige und natürlich wirkende Bilder. Durch die transparente Schutzschicht sind die Ausdrucke zudem gegen Fingerabdrücke und Wasser geschützt.

Qualitätsplus

Die Bildqualität optimiert der Canon SELPHY CP1500 auf Wunsch ganz automatisch. Störendes Bildrauschen wird aus den Bildern entfernt und Farben für eine zusätzliche Klarheit und Helligkeit verbessert. Die Farbwiedergabe von Hauttönen wurde ebenfalls optimiert. Diese automatischen Korrekturen sind jetzt auch in der App aktivierbar. Ebenso lässt sich jetzt über die App das Druckfinish auswählen: Hochglanz, Semigloss und Satin stehen zur Verfügung.

 Das Konzept: Ein Allround-Fotodrucker

Der neue SELPHY CP1500 kann jetzt noch einfacher mit Mobilgeräten, Computern und kompatiblen Kameras kabellos verbunden werden. Die Einrichtung über QR-Codes ist schnell vorgenommen. Alternativ steht ein USB-C-Anschluss für die Verbindung mit Computern, kompatiblen Kameras oder USB-Speichersticks zur Verfügung. Dank des integrierten Kartenlesers kann auch direkt von einer SD-, SDHC- oder SDXC-Speicherkarte gedruckt werden. Zudem werden Mopria und Apple AirPrint unterstützt.

Neue App für noch mehr Kreativität

INTERESSANT:  South of the Circle: Release Datum des narrativen Adventures bekannt

Über die neue SELPHY Photo Layout App gibt es nicht nur die Möglichkeit, direkt vom Mobilgerät zu drucken, es können außerdem Bilder mit Stickern, Mustern, Filtern und anderen kreativen Gestaltungsoptionen verziert werden. Dabei stehen viele Layouts zur Verfügung, wie z. B. der Druck von Passbildern.

Mit dem neuen QR-Code-Druck lassen sich in wenigen Klicks Links zu Webseiten, Alben oder Videos erstellen. Einfach einen beliebigen Link in der App eingeben und schon wird automatisch ein QR-Code generiert. Dieser kann dann in vier verschiedenen Größen beliebig platziert werden. So macht das Teilen von Fotos, Nachrichten etc. noch mehr Freude.

Die mit dem QX10 eingeführte Überlackierung fügt einem Druck Muster hinzu, ohne das Bild zu verdecken. Neu beim CP1500 sind farbige Musterüberzüge in den Optionen transparent, weiß oder farbig.

Mit der Shortcuts-App für iOS können jetzt SELPHY-Aktionen zugewiesen werden, um häufig verwendete Prozesse noch schneller zu machen.

Für B2B-Kunden kann auch ein festes Logo hinterlegt werden, so dass auf allen Ausdrucken das Firmenlogo zu sehen ist.

Preise und Verfügbarkeiten

  • SELPHY CP1500 weiß, schwarz oder pink
  • 139,00€ UVP
  • voraussichtlich verfügbar ab September 2022
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x