CES 2023: Harman zeigt Produktneuheiten der Marke JBL

JBL Quantum 360P - Lifestyle Image

Im Rahmen der Consumer Electronic Show CES 2023 gibt HARMAN International einen Ausblick auf neue Produkte und Technologien. Im Geschäftsbereich Consumer Audio stellt das Unternehmen dabei eine neue 11.1.4.-Kanal-Soundbar und neue Gaming-Headsets der JBL Quantum-Serie vor, welche für Xbox- und Playstation-Konsolen optimiert sind.

JBL Bar 1300
Immersiver Sound für zu Hause. Die JBL Bar 1300 ist mit 15 Kanälen ausgestattet und sorgt für ein echtes, kabelloses Heimkinoerlebnis. Zusätzlich zur einzigartigen MultiBeam-Technologie von HARMAN erzeugen die sechs nach oben gerichteten Treiber der Soundbar ein beeindruckendes Klangerlebnis für echten Dolby Atmos® und DTS:X 3D-Surround-Sound. Dank ihrer abnehmbaren, kabellosen Surround-Lautsprecher und dem ebenfalls kabellosen 10-Zoll-Subwoofer lassen sich Filme, Spiele und Musik erleben wie nie zuvor.

JBL Quantum 910X und JBL Quantum 910P
Xbox- und Playstation-Nutzer können ihre Headsets ab sofort auf ihre Lieblingskonsolen abstimmen. Das JBL Quantum 910X und 910P sind mit JBL QuantumSPATIAL 360 und integriertem Head Tracking ausgestattet, sodass Gamer  über ihre kabellose USB-A/C-Verbindung der Konsole den besten räumlichen Surround-Sound erleben.

INTERESSANT:  Steel Seed: neues Stealth/Action Spiel angekündigt, Release 2024

JBL Quantum 360X und JBL Quantum 360P
Mit der JBL Quantum 360-Serie erreichen Gamer das nächste Level. Spieler und Spielerinnen können das Headset während des Spielens aufladen und verpassen so kein wichtiges Manöver. Das JBL Quantum 360P/X ist mit DualSOURCE ausgestattet, das eine kabellose Verbindung zu zwei Geräten über verlustfreie 2,4 GHz und Bluetooth ermöglicht und verfügt über eine Akkulaufzeit von bis zu 22 Stunden.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x