Search
Generic filters

cosMik uCast: Das erste USB-C-Kondensatormikrofon von ESI

ESI: cosMik uCast

Der deutsche Hersteller ESI bringt sein erstes USB-C-Kondensatormikrofon auf den Markt. Ein wahrer Alleskönner, der sich an ambitionierte Podcaster & Streamer richtet, die ihr Mikrofon einfach, schnell & flexibel nutzen möchten. Wie alle ESI Produkte verfügt auch das cosMik uCast über den DirectWIRE Treiber – Routing so einfach wie nie!

Das cosMik uCast bietet USB-C-Konnektivität, Kopfhörer-Monitoring sowie benutzer-freundliche Regler auf der Vorderseite des Mikrofons, mit denen sich Input Gain und Output Volume stufenlos regulieren lassen. Der Mute Button kann benutzt werden, um die eigene Stimme stumm zu schalten, zugleich aber weiterhin das Computersignal zu hören.

Windows-Nutzer freuen sich über die bewährte DirectWIRE Technologie, mit der es möglich ist, externe Soundquellen (Musik, Interviews oder auch FX-Sounds wie Applaus oder Lacher) in den eigenen Stream einzubinden. Mac User wiederum profitieren von der Class Compliant Kompatibilität.

Mithilfe des mitgelieferten Tischständers kann das Mikrofon einfach auf dem Tisch aufgestellt und über eines der beiliegenden USB-Kabel (USB 2.0 und USB-C, je 2m) am Rechner angeschlossen werden.

INTERESSANT:  Icarus: Entwickler enthüllt die außerirdische Wüste

Im Lieferumfang des cosMik uCast befindet sich ein Tischständer, zwei passende USB-C-Kabel sowie ein hochwertiges Software Paket, bestehend aus WaveLab LE, Cubasis LE für iOS, Bitwig Studio 8-Track, inTone 2 ESI Edition von Audified.

Das cosMik uCast ist ab sofort verfügbar und zu einem UVP von 109,00 EUR (inkl. 19% MwSt.) erhältlich.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?