Crash Team Rumble: Multiplayer Titel angekündigt, Release 2023

Crash Team Rumble: art

Schon seit geraumer Zeit kursieren Leaks und Gerüchte, dass Toys for Bob an einem teambasierten Mehrspieler-Ableger von Crash Bandicoot arbeitet, und die jüngsten Gerüchte haben mit der Behauptung, dass das Spiel bei den The Game Awards 2022 angekündigt werden soll, nur noch mehr Öl ins Feuer gegossen. Beides hat sich als wahr herausgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Spiel trägt den Namen Crash Team Rumble und wird als „epische Team-gegen-Team-Wumpa-Sammelmeisterschaft mit Inselhüpfen“ beschrieben. Viele Charaktere aus der Serie werden als spielbare Charaktere auftreten, wobei die Teams auf verschiedenen Karten gegeneinander antreten und versuchen, mehr Wumpa-Früchte zu sammeln als die anderen, während sie sich auch mit anderen Gefahren, wie z. B. der Karte, auseinandersetzen müssen.

Crash Team Rumble soll irgendwann im Jahr 2023 für PS5, Xbox Series X/S, PS4 und Xbox One erscheinen.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x