Search
Generic filters

Creative Outlier Air V3: Die ganz persönlichen Kopfhörer

Creative Outlier Air V3: Die ganz persönlichen Kopfhörer

Creative Technology gibt heute den Verkaufsstart der Creative Outlier Air V3 bekannt, der jüngsten Ergänzung seines beliebten True Wireless In-Ear-Kopfhörer-Portfolios. Dank ihres neuen Designs mit einem schlankeren und noch passgenaueren Formats sind diese schweißresistenten Ohrhörer zwar leichter als ihre Vorgänger, bieten gegenüber diesen aber einige handfeste Verbesserungen – unter anderem einen kräftigeren Klang, längere Akkulaufzeiten, Umgebungsgeräusch-Unterdrückung, Bluetooth-5.2-Konnektivität, Vierfach-Mikrofone sowie kabelloses Laden. Ein ganz besonderes Merkmal der Outlier Air V3 ist aber die zugehörige Creative-App, die Nutzern mit ihrem Funktionsumfang ein hohes Maß an Personalisierung erlaubt.

Mehr Audiogenuß für jeden Geschmack

Die Creative Outlier Air V3 verbessern die Audio-Qualität erheblich: Befeuert von neuartigen 6-mm-Bio-Cellulose-Treibern liefern sie detaillierte Höhen, ausbalancierte Mitteltöne und intensive Tiefen  – perfekt, um Nutzer zum Beispiel während ihrer Workouts ans Limit zu pushen. Ergänzt wird der tolle Sound vom neuen Ambient Mode und Funktionen zur aktiven Geräuschreduzierung, die mit der Creative Mobile-App gesteuert werden. Diese erlauben dynamisch zwischen voller Musik-Immersion, dem kompletten Ausblenden von Umgebungsgeräuschen zum Beispiel bei wichtigen Calls oder gesteigerter Umgebungswahrnehmung beim Joggen in belebter Umgebung umzuschalten.

INTERESSANT:  Asterix & Obelix: Slap Them All! - neuer Trailer und Releasedatum

Außerdem bietet die App einen umfänglich anpassbaren Equalizer, mit dem Nutzer das Klangbild der Outlier Air V3 jederzeit individuell an jede gewünschte Stimmung oder Situation anpassen können – sei es, um mit kräftigen Bässen ein intensives Workout zu begleiten oder um die perfekte akustische Kulisse für einen entspannten Abend zu schaffen. Die Bedienelemente auf den Ohrhörern können ab Werk verschiedene Touch-Eingaben erkennen, die wiederum vom Nutzer in der App an die eigenen Präferenzen angepasst werden können – so lassen sich die Outlier Air V3 zum ganz individuellen In-Ear-Kopfhörer eines jeden Nutzers machen.

Audio-Holografie zum Ausprobieren

Die Creative Outlier Air V3 unterstützen Super X-Fi READY* – eine kostenlose Preview-Version dieser Technologie steht in der Creative-App bereit. Damit können Nutzer die Super-X-Fi-Kopfhörer-Holografie genießen, die beim Abspielen von lokalen Inhalten eine Multi-Lautsprecher-Umgebung innerhalb der Kopfhörer simuliert.

*Super X-Fi READY funktioniert nicht mit Streaming-Inhalten von Plattformen wie YouTube, Spotify und ähnlichen. Für das vollständige Erlebnis mit dieser Technologie sollten Interessierte die Nutzung von Produkten wie dem SXFI AIR GAMER, dem SXFI TRIO oder weiteren Super-X-Fi-Modellen erwägen.

INTERESSANT:  EVE Online: neues Trainingserlebnis erleichtert Kapselpiloten den Einstieg

Aufladen kaum nötig

Toller Klang allein bringt Nutzern nichts, wenn die Kopfhörer nicht lange genug durchhalten. Daher bieten die Creative Outlier Air V3 mit einer Gesamtlaufzeit von bis zu 40 Stunden und bis zu 10 Stunden pro Einzelladung die von der Serie bekannte und geschätzte Akkuleistung. Das macht sie zum perfekten Begleiter für Netflix-Binge-Sessions auf langen Zugfahrten oder für einen Musik-Marathon während einer ausgedehnten Fahrradtour.

Ebenfalls optimiert wurde die Leistung in Telefonaten, in denen die Vierfach-Mikrofone (zwei pro Ohrstöpsel) für verbesserte Stimmaufnahme und effektive Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen sorgen und Nutzern so kristallklare und authentische Audio- und Video-Calls ermöglichen – ganz egal, wo sie sich gerade befinden. Der Tragekomfort der Outlier Air V3 ist Oberklasse. Dank verschiedener, weicher Silikon-Stöpsel in unterschiedlichen Größen und Formen findet jeder Nutzer die perfekte Passform und erlebt bei der Benutzung höchsten Komfort – zu dem auch das äußerst geringe Gewicht von nur 5,2 Gramm beiträgt.

Preis und Verfügbarkeit

Die Creative Outlier Air V3 sind ab sofort und zunächst zum Vorzugspreis von 59,99 € auf Creative.com erhältlich.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?