Search
Generic filters

Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion – bietet verlinkbare Angriffskombinationen und leichter zugängliche Limit-Breaks

Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion - art

Square Enix hat mehrere große Rollenspiele, die in diesem Jahr veröffentlicht werden, wie Harvestella, Valkyrie Elysium, Live A Live, und so weiter. Doch Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion ist jedoch das mit Abstand größte Spiel, das als Remaster des von der Kritik hochgelobten PlayStation Portable-Titels dient. Neben einer überarbeiteten Grafik wird es einen neu arrangierten Soundtrack und eine vollständige Sprachausgabe bieten.

Aber wie sieht es mit dem Gameplay aus? In einem kürzlich veröffentlichten Tweet war die Rede von einer verbesserten Kamera und Charakterbewegungen sowie einem neuen „menübasierten“ Kampfsystem. In einem kürzlichen Interview mit der Produzentin Mariko Sato enthüllte IGN einige weitere neue Details. Zum Beispiel können Angriffskombos jetzt miteinander verbunden werden, was einen flüssigeren Kampf ermöglicht.

Limit-Breaks können auch jederzeit aufgerufen werden, anstatt sich auf die Digital Mind Wave (DMW) zu verlassen, um die richtigen Icons zu haben. Es ist erwähnenswert, dass die DMW die gleiche bleibt. Das Aufleveln und andere Vorteile sind also weiterhin zufällig.

INTERESSANT:  Der erste singende Xbox Controller ist da!

Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion erscheint diesen Winter für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC und Nintendo Switch. Es wird mit 60 FPS auf Xbox Series X/S und PS5 laufen, während auf PC 120 FPS angestrebt werden.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x