Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion – läuft mit 4K und variablen 60 FPS auf PS5, Xbox Series X

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Square Enix hat einen neuen Trailer zu Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion veröffentlicht, der zeigt, dass das Remaster mehr als nur ein Remaster ist. Er hebt die wesentlichen Unterschiede hervor, von der HD-Grafik bis hin zu brandneuen Zwischensequenzen für Beschwörungen und dem aktualisierten Kampfsystem.

Noch wichtiger ist, dass die Bildrate und die Auflösung des Titels auf jeder Plattform bekannt gegeben wurden. Auf PS5 und Xbox Series X läuft es mit 4K/60 FPS, während es auf Xbox Series S mit 1080p/60 FPS läuft. Letzteres erfordert ein Update auf Patch Ver. 1.0.1 am Erscheinungstag, ansonsten läuft es mit 1080p/30 FPS. Die Versionen für PS4, Xbox One und Xbox One S laufen mit 1080p/30 FPS. Die Xbox One X- und PS4 Pro-Versionen laufen mit 4K/30 FPS.

Nintendo Switch-Spieler können sich auf eine 720p-Auflösung und 30 FPS im Handheld- und angedockten Modus freuen. Die Auflösung der PC-Version ist displaybasiert, unterstützt aber 30 FPS, 60 FPS und 120 FPS. Außerdem gibt es Optionen für V-Sync, Texturqualität, Schattenqualität, Anti-Aliasing, Ambient Occlusion und Vollbild.

Alle aufgelisteten Frameraten sind variabel, wir müssen also abwarten, welche Version am besten abschneidet. Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion ist ab dem 13. Dezember weltweit erhältlich.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x