Search
Generic filters
Cyberpunk 2077: ab sofort erhältlich

Cyberpunk 2077

PC PS4 Xbox One
9.7

Must Have

Cyberpunk 2077: ab sofort erhältlich

Cyberpunk 2077: ab sofort erhältlich

Bereits 2012 hat CD PROJEKT RED bekannt gegeben, dass sie sich mit Mike Pondsmith und seiner Firma Talsorian Games zusammenschließen, um ein Cyberpunk-Spiel zu entwickeln. 2013 wurde der erste Trailer veröffentlicht, 2018 die erste Gameplay-Präsentation – und nun ist Cyberpunk 2077 endlich erhältlich.

Cyberpunk 2077 ist, wie schon die Witcher-Serie von CD PROJEKT RED, ein ausgewachsenes Rollenspiel in einer offenen Welt. Verschiedene Handlungsstränge, Lösungsmöglichkeiten und Enden – das Entwicklerstudio hat hierzu das Quest-System von The Witcher 3: Wild Hunt deutlich ausgebaut und bietet Spielern und Spielerinnen unzählige Optionen, Geschichten und spannende Wendungen.

Die lange Entwicklungszeit hat CD PROJEKT RED auch dafür genutzt, eine neue Spiel-Engine zu erschaffen. Cyberpunk 2077 setzt nicht auf eine Lizenz-Engine, sondern auf die eigene RED-Technik – was das Entwicklerstudio besonders kreative und technische Freiheiten ermöglicht. Den gleichen Weg wurde beim Soundtrack des Spiels eingeschlagen. Zwar wurde mit Künstlern und Künstlerinnen wie Grimes, Run The Jewels oder Nina Kraviz gearbeitet, allerdings ausschließlich mit eigens für Cyberpunk 2077 produzierten Stücken.

Den gleichen hohen Aufwand betrieb CD PROJEKT RED bei der Lokalisierung. Das Spiel wurde auf Polnisch geschrieben und dann zusammen mit Cyberpunk- und Spieleexperten ins Englische übersetzt. Auf Basis dieser Übersetzung wurden zehn Sprachfassungen produziert. Selbstverständlich wird Johnny in der deutschen Fassung von Benjamin Völz vertont – für alle der knapp 100.000 Aufnahmen in Cyberpunk 2077 hat CD PROJEKT RED auf die bestmögliche Umsetzung geachtet. Damit wird sichergestellt, dass die deutsche Sprachfassunge keinerlei Qualitäts- und Atmosphäre-Verlust mit sich bringt.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
GlobalElite

Richtig gutes Spiel!

1
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?