Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Das EPOS / Sennheiser GSP 602 Gaming Headset im Test: es muss nicht immer Surround Sound sein!

Das EPOS / Sennheiser GSP 602 Gaming Headset im Test: es muss nicht immer Surround Sound sein!

Mit dem Bestreben seine Produktpalette voneinander zu trennen, hat Sennheiser seine Gaming-Serie offiziell in EPOS umbenannt. Dieser clevere Schachzug ermöglicht den Kunden nun eine klare Unterscheidung zwischen den auf Studios fokussierten Geräten des Unternehmens und dem Gaming-Zubehör. Mit der GSP Produktlinie hat EPOS zahlreiche kabelgebundene sowie kabellose Gaming Headsets im Sortiment, welche neben einer robusten Bauweise auch mit tollem Klang überzeugen möchten. Das surround Sound Gaming Headset GSP 370 konnte uns im Test bereits überzeugen, doch wie sieht es mit der neuen GSP 600er Serie aus? Wir haben das “GSP 602” Stereo Gaming Headset auf den Prüfstand geschickt und verraten euch im Test, warum es nicht immer ein surround Sound Headset sein muss und sich eine Anschaffung definitiv lohnen kann.

hier gehts zum Test

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?