Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Das neue Xbox-Erlebnis: Fesselnde Gaming-Action, wo immer Du willst

Das neue Xbox-Erlebnis: Fesselnde Gaming-Action, wo immer Du willst

Für die nächste Generation an Spielen bündelt das Team Xbox all seine Erfahrung zu einem Ökosystem aus Hardware und Software, das sich an Deine Vorlieben anpasst und Dir das bestmögliche Gaming-Erlebnis bietet – wo immer Du auch bist. Von Xbox Series X, die neue Maßstäbe in Sachen Leistung, Geschwindigkeit und Kompatibilität setzen wird, über die gut sortierte Spielebibliothek des Xbox Game Pass bis zu fesselnden und interaktiven Spielen, die alleine oder mit Freunden auf Xbox, PC oder mobilen Endgeräten gespielt werden können.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Völlige Entscheidungsfreiheit

Ein wachsendes Ökosystem muss jederzeit so funktionieren, wie es der Spieler erwartet. Für den Xbox-Kosmos bedeutet das ganz konkret, dass die Verwaltung von Hard- und Software so einfach wie möglich bleibt, die Lieblingsspiele leicht zu finden sind und die Kommunikation mit Freunden zuverlässig funktioniert. Unabhängig von dem Gerät, dass Du zum Spielen verwendest, arbeitet das Team Xbox stets daran, Dir ein vollumfängliches Erlebnis zu bieten. Ein Erlebnis, das Dich im Idealfall den ganzen Tag über mit Deinen Freunden verbindet. Das Feedback der Xbox-Community spielte bei der Umsetzung der Vision eine entscheidende Rolle. Da ist es doch klar, dass Du als Teil der Community heute einen ersten Einblick in das Ergebnis erhältst. Daran anknüpfend kannst Du Dir auch das Video ansehen, in dem Du noch mehr Details erfährst.

Fühle Dich sofort willkommen – egal, auf welchem Gerät Du spielst

Sobald Du in die Welt von Xbox eintauchst, solltest Du Dich sofort willkommen fühlen – unabhängig davon, ob Du an der Konsole, auf dem PC oder über die Cloud an einem Android-Gerät spielst. Das neue Erscheinungsbild des Xbox-Spielerlebnisses wurde so gestaltet, dass es schneller zu bedienen, leichter zugänglich, und optisch ansprechender ist. Ab sofort wird das neue Design für alle Xbox Mobile Apps, den Xbox Game Pass für PC und die Xbox-Konsolen freigeschaltet. Das bedeutet: Texte sind besser lesbar, Elemente auf dem Bildschirm sind leichter zu verstehen, und Aufgaben kannst Du ab jetzt noch schneller erledigen. Du kannst Dich auf eine übersichtliche Kachelanordnung, gut lesbare Schriftarten und einen überarbeiteten Illustrationsstil freuen. Aber keine Angst: Das Gesamtlayout wird sich nicht vollständig verändern – es wird intuitiver.

Falls Du Fragen hast, ist das Team Xbox natürlich unabhängig von Ort und Zeit zur Stelle. Vom Xbox Assistenten auf Deiner Konsole über den Xbox Support im Web bis hin zum Xbox Game Pass auf Deinem Smartphone oder dem PC: Sobald Du Hilfe benötigst, sind die Experten für Dich da, damit Du so schnell wie möglich mit dem Spielen beginnen kannst.

Xbox ist bereit, den Weg mit Dir zu gehen

Xbox Series X wird bei ihrer Einführung im November dieses Jahres neue Maßstäbe in Sachen Geschwindigkeit setzen. Diesen Spirit möchte das Team Xbox nutzen, um ihn auf dem gesamten Xbox-Kosmos zu übertragen. Dank der Xbox Velocity-Architektur und der Quick Resume-Technologie kommen Spiele noch schneller auf den Markt und Du erfährst sogar davon, wenn Deine Konsole gerade ausgeschaltet ist. Smartphone, PC und Konsole – alle Systeme arbeiten zusammen. Gaming-Sessions sollen so lange wie möglich mit Spielen und nicht mit Warten verbracht werden. Aus diesem Grund lädt der Startbildschirm von nun an um 50 Prozent schneller, wenn die Xbox gestartet wird und um fast 30 Prozent, wenn Du gerade ein Spiel beendet hast. Die Verbesserungen sorgen dafür, dass 40 Prozent weniger Speicher benötigt wird.

Zu Beginn des Monats wurde der neue Microsoft Store für die Konsole vorgestellt. Dieser wurde unter Berücksichtigung des Community-Feedbacks neu aufgebaut und in seiner Funktionsweise beschleunigt und vereinfacht. Die Startzeit der App wurde auf rund zwei Sekunden verkürzt und mit der optimierten Navigation findest Du nun noch schneller das, was Du suchst. Schon auf den ersten Blick ist erkennbar, welche Inhalte in Mitgliedschaften wie dem Xbox Game Pass enthalten sind oder vergünstigt angeboten werden.

Eine gemeinsame Plattform für alle

Eine neue mobile Xbox-App befindet sich in Arbeit, über die das Smartphone besser in die Xbox-Aktivitäten auf der Konsole oder dem PC integriert werden soll. So kannst Du beispielsweise leichter Dein Netzwerk mit anderen Gamern teilen und mit diesen in Verbindung treten. Willst Du beispielsweise eine Aktualisierung oder einen aufgezeichneten Spielclip von Deiner Konsole aus teilen, werden die Informationen automatisch auch an die mobile App geschickt, über die Du die Inhalte in sozialen Medien posten kannst.

Über die neue Mobile-App kannst Du Deinen Xbox-Freunden noch schneller Nachrichten schicken, eine Party starten oder Dich mit Ihnen unterwegs unterhalten. Spezielle Benachrichtigungen informieren Dich zudem über aktuelle Aktivitäten, die auf dem Smartphone, dem PC und der Konsole getätigt werden. Ähnliche Aktivitäten wie Partys und Chats werden in einem Reiter zusammengefasst, sodass Du noch schneller erfährst, was bei Deinen Freunden gerade los ist.

Dir kommen einige der Updates bekannt vor? Möglicherweise hast Du dem Team Xbox im vergangenen Jahr über das Xbox Insider-Programm dabei geholfen, die einzelnen Bereiche zu optimieren. Vielleicht ist Dir aber auch aufgefallen, dass manche Verbesserungen wie der neue Illustrationsstil, der den Weg auf den Startbildschirm gefunden hat oder in Form eines Light-Themes in den Familieneinstellungen der App auftauchte, der breiten Öffentlichkeit bislang verborgen blieb. All diese Elemente werden in den kommenden Wochen offiziell eingeführt, ehe das Team Xbox mit der Einführung von Xbox Series X im November einen weiteren Meilenstein feiert.

Die Bemühungen sind damit jedoch noch lange nicht beendet. Das Team Xbox wird Dir weiterhin zuhören und seine Arbeit auf Deinem Feedback aufbauen. Die Vision ist klar: Du entscheidest, wo, wann und mit wem Du spielst – auf Xbox kannst Du Dich dabei stets verlassen.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?