Search
Generic filters
Blogheim.at Logo
Death Stranding: Technischer Direktor hält eine Playstation 5 Version für möglich

Death Stranding

PC PS4
8.8

Grandios

9.7

Leser Ø

Death Stranding: Technischer Direktor hält eine Playstation 5 Version für möglich

Death Stranding: Technischer Direktor hält eine Playstation 5 Version für möglich

Death Stranding ist ab sofort für den PC verfügbar und eröffnet somit ein neues Publikum. Das Spiel wurde Ende letzten Jahres auf der PS4 veröffentlicht und brachte eine der seltsamsten Erfahrungen aller Zeiten in den Mainstream. Jetzt stehen wir jedoch kurz vor Sonys nächstem System, der PS5. Wird es für Death Stranding auch eine dritte Version für dieses System geben?

In einem Interview mit Digital Foundry sprach der technische Direktor Akio Sakamoto über den PC-Port des Spiels, aber als er nach der Zukunft des Spiels gefragt wurde, insbesondere danach, ob eine PS5-Version in Aussicht sei, sagte Sakamoto, dass sich die Entwickler ab sofort auf den PC-Port konzentrieren würden, aber wenn das erledigt sei und sie etwas Zeit zum Atmen hätten, würden sie sich mit einer möglichen Konsolenversion der nächsten Generation befassen.

“Im Moment konzentrieren wir uns wirklich nur auf die PC-Version von Death Stranding, also können wir nicht wirklich etwas über eine mögliche PS5 Version sagen. Aber sobald wir nach dem Start der PC-Version ein wenig Luft holen, würden wir uns sicher gerne damit auseinandersetzen.”Akio Sakamoto

DEATH STRANDING vom legendären Spieleentwickler Hideo Kojima und seinem Produktionsstudio KOJIMA PRODUCTIONS wurde von Kritikern überaus gelobt. DLSS 2.0 verleiht dem Spiel einen erheblichen Leistungsschub und ermöglicht auf allen GeForce RTX-Grafikprozessoren 100+ FPS bei 1440p oder reibungslose 60+ FPS bei 4K. Damit unterstreicht ein weiterer hochkarätiger Titel das Vertrauen der Spieleentwickler in diese Technologie.

In DEATH STRANDING wurde die Erde vom sogenannten Gestrandeten Tod heimgesucht, der die Welt der Lebenden und der Toten miteinander verband. Die Folge waren Zerstörung, Tod und übernatürliche Ereignisse. Dazu gehören “Leerestürze”, Explosionen gewaltigen Ausmaßes, der “Zeitregen”, der den Alterungsprozess bei Berührung in rasender Geschwindigkeit voranschreiten lässt, und das Erscheinen sogenannter “GDs”, gefährlicher Wesen aus einer anderen Dimension. Die letzten überlebenden Bewohner Amerikas versammeln sich in Hochsicherheits-Bastionen und wiegen sich in Isolation und Furcht. Nun liegt es am Protagonisten Sam Porter Bridges (dargestellt von Norman Reedus), die Städte mit dem “chiralen Netzwerk” zu verbinden und die Menschheit so vor dem Aussterben zu bewahren.

Das cineastische Sci-Fi-Adventure mit hochkarätiger Besetzung wie Norman Reedus, Mads Mikkelsen, Lindsay Wagner und Guillermo Del Toro setzt sich mit filmreifer Inszenierung, einer packenden Geschichte und einzigartigem Gameplay über Genrekonventionen hinweg.

 

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?