Search
Generic filters
Destiny 2: Festtagsfreuden und Vorbereitungen der Hüter auf den Anbruch

Destiny 2

Empfehlung
PC PS4 Xbox One
9.5

Leser Ø

Destiny 2: Festtagsfreuden und Vorbereitungen der Hüter auf den Anbruch

Destiny 2: Festtagsfreuden und Vorbereitungen der Hüter auf den Anbruch

Wenn der Anbruch den Turm erleuchtet, legen Hüter überall in der Welt die Schürzen an und verteilen ihre gebackenen Leckereien. Der Anbruch ist ein kostenloses saisonales Event, bei dem alle Destiny 2-Spieler Leckereien backen, die Festtagsstimmung verbreiten und Geschenke im Spiel erhalten können. Das Event läuft bis zum 5. Januar – genug Zeit für Fans, in Feiertagsstimmung zu kommen und ihre süßen schmackhaften Leckereien zu backen.

Hüter werden dazu aufgerufen, die Öfen vorzuheizen und alle Zutaten zu sammeln, um ihre Kekse und die Festtagsstimmung im Sonnensystem zu verbreiten. Neue Händler und neue saisonale Prämien – vielleicht sogar ein oder zwei unerwartete Geschenke – erwarten diejenigen, die wie am Fließband backen.

Um die Jahreszeit gebührend zu feiern, können Hüter Anbruch-Stimmung erzeugen, indem sie Missionen, Beutezüge und Rezepte abschließen. Diese zählt für persönliche und gemeinschaftliche Ziele. Je mehr die Spieler in Festtagsstimmung kommen, umso bessere Belohnungen hält Eva für sie bereit.

Spieler, die sich auf einen Ausflug zu den Sternen begeben wollen, erwartet ein neues Exotisches Schiff. Das Schiff bietet diverse Features, die durch das Erzeugen von Anbruch-Stimmung freigeschaltet werden, darunter drei wählbare Triebwerk-Effekte, einen einzigartigen Teleporteffekt, einen animierten Shader und mehr! 

Tess Everis hat einige festliche Gegenstände im Schaufenster, einschließlich einer Elf-inspirierten Geist-Hülle und festlichen Waffenornamenten. Hüter können sie im Everversum-Store gegen Glanzstaub oder Silber erhalten.

Um mehr über den Anbruch herauszufinden, klickt hier. Die Anleitung zum Anbruch gibt es hier.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?