Search
Generic filters
Destiny 2: Hotfix fügt einen Pech-Schutz hinzu

Destiny 2

Empfehlung
PC PS4 Xbox One

Destiny 2: Hotfix fügt einen Pech-Schutz hinzu

Destiny 2: Hotfix fügt einen Pech-Schutz hinzu

Für Destiny 2 ist ein neuer Hotfix verfügbar, der einige dringend benötigte Korrekturen für Wellspring und Gambit bietet. Er behebt auch ein Problem, bei dem das wöchentliche Limit für Aufstiegslegierungen von Meister Rahool nicht zurückgesetzt wird. Spieler können zwei Aszendentenlegierungen zum Preis von einer kaufen, um das Problem zu beheben, allerdings ist dies ein einmaliger Deal.

Weitere Korrekturen betreffen den Pechschutz für Waffen-Drops und Deepsight-Mods in Wellspring. Ein Problem mit Abschlussbelohnungen wurde ebenfalls behoben, so dass Spieler weniger Chancen haben sollten, mehrmals hintereinander mächtige oder herausragende Beute im selben Ausrüstungsplatz zu erhalten. In Gambit wurden außerdem einige Änderungen an den wiederholbaren Kopfgeldern vorgenommen, wie z.B. die Reduzierung der Waffenfertigkeiten von 25 auf 15 und die Reduzierung der Superkills von 15 auf 10.

Außerdem wurde ein Fehler behoben, der denjenigen, die im PvP von Gambit Stufenvorteile genossen, zu schaffen machte. Die vollständigen Patch-Notizen findet ihr hier. In Destiny 2 kehrt außerdem an diesem Wochenende Trials of Osiris und am 15. März Iron Banner zurück.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x