Search
Generic filters
Destiny 2: Year 5 Dungeons erfordern separaten Kauf

Destiny 2

Empfehlung
PC PS4 Xbox One
9.5

Leser Ø

Destiny 2: Year 5 Dungeons erfordern separaten Kauf

Destiny 2: Year 5 Dungeons erfordern separaten Kauf

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Bungie wird Destiny 2 einen neuen kostenpflichtigen Dungeon erhalten, der der klassischen Beutehöhle aus Destiny 1 Tribut zollt. Es gab jedoch einige Verwirrung über andere Dungeons, die im Jahr 5 kommen, das mit der Veröffentlichung von The Witch Queen im Februar 2022 beginnt. Normalerweise sind die Dungeons in den Season Passes oder in der jeweiligen Erweiterung enthalten.

Das wird jedoch im nächsten Jahr nicht der Fall sein. Community Manager Cozmo kommentierte auf Reddit, dass die nächsten beiden Dungeons den Besitz der Digital Deluxe Edition von The Witch Queen voraussetzen. “Wenn ihr die Digital Deluxe Edition von Die Hexenkönigin kauft, erhaltet ihr die Erweiterung, alle vier Seasons für das nächste Jahr und die beiden Dungeons. Wenn ihr die Standard Edition kauft, könnt ihr immer noch auf die Deluxe Edition upgraden, um die Dungeons später zu bekommen.”

Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection - [PlayStation 4]
Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection - [Xbox One]

Interessanterweise wird Bungie auch einen “separaten Weg” anbieten, um Dungeons in “der Zukunft” zu kaufen, aber sie werden nicht in den Season Passes enthalten sein. Wenn ihr also nur die Hexenkönigin wollt und euch nicht für die saisonalen Inhalte interessiert, dann solltet ihr die Dungeons separat kaufen können. Das Preis-Leistungs-Verhältnis macht allerdings nicht viel Sinn und wenn man sich die Reaktionen im Subreddit ansieht, sind die Nutzer nicht gerade glücklich über diese Entscheidung (vor allem, da andere kostenpflichtige Inhalte wie Forsaken in den Vault verschoben werden).

INTERESSANT:  Destiny 2: Bungie 30th Anniversary Pack wird Cross-Save nicht unterstützen

Destiny 2: The Witch Queen erscheint am 22. Februar 2022 für Xbox Series X/S, Xbox One, PS4, PS5, PC und Google Stadia.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?