Search
Generic filters

Diablo 4: kostenpflichtige Inhalte sind rein optionale Kosmetika und eventuell vollständige Erweiterungen

Diablo 4: kostenpflichtige Inhalte sind rein optionale Kosmetika und eventuell vollständige Erweiterungen

Diablo 4 von Blizzard Entertainment war ein wichtiger Teil des jüngsten Xbox und Bethesda Games Showcase, bei dem die Nekromantenklasse und verschiedene Gameplay-Elemente vorgestellt wurden. Es erscheint 2023 für Xbox One, Xbox Series X/S, PS5 und PC mit Cross-Play und Cross-Progression. Nach dem Debakel mit der Monetarisierung von Diablo Immortal gibt es jedoch die Sorge, dass Diablo 4 noch mehr vom Gleichen sein könnte.

Anscheinend wird das aber nicht der Fall sein. Als Antwort auf den Streamer Gothalion, der sich darüber freute, dass es keine Monetarisierung im Handy-Stil“ gibt, sagte der globale Community-Leiter Adam Fletcher: Diablo 4 wird als Vollpreisspiel herauskommen, das ausschließlich für das PC-/Konsolen-Publikum entwickelt wurde. Das Spiel ist riesig und es wird nach der Veröffentlichung tonnenweise Inhalte für alle Spieler geben.

„Die kostenpflichtigen Inhalte bestehen aus optionalen kosmetischen Gegenständen und eventuell vollständigen Erweiterungen. Wir werden bald weitere Informationen bekannt geben!“ Das klingt ein wenig nach dem, was Bungie mit Destiny 2 macht, auch wenn das Ausmaß, in dem es Inhalte wie Dungeons segmentiert hat, einigen Unmut hervorgerufen hat.

INTERESSANT:  The Quarry im Test: Gruseln mit Teenagern im Walde

Der Monetarisierungsansatz von Diablo 4 wurde noch nicht vollständig enthüllt, also müssen wir auf weitere Details warten. Da Diablo Immortal auf Metacritic das Spiel mit der niedrigsten Wertung ist, muss man sich fragen, ob dies die Pläne für das Hauptspiel beeinflussen wird.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x