Search
Generic filters

Diablo 4: Skill Affixes, Essenzen und Paragon-Tafeln im Detail

Diablo 4: Skill Affixes, Essenzen und Paragon-Tafeln im Detail

Trotz des Abgangs des früheren Direktors und einer Verzögerung über das Jahr 2022 hinaus, geht die Entwicklung von Blizzards Diablo 4 weiter. In einem neuen vierteljährlichen Update lieferte das Team viele neue Details und sogar neues Gameplay-Material, das einige der visuellen Verbesserungen zeigt. Lead System Designer Joe Piepiora bestätigte, dass das Affix +Skill Rank zurückkehrt. Interessant ist, dass Spieler, die die entsprechende Fertigkeit noch nicht erlernt haben, Zugang zu ihr erhalten, solange der Gegenstand ausgerüstet ist.

Weitere Änderungen wurden auch an den legendären Gegenständen vorgenommen. Ihre Kräfte können nun auf mehreren Gegenstandstypen wie Ringen, Brustpanzern und Helmen gefunden werden, wodurch die Notwendigkeit eines bestimmten Gegenstandstyps verringert wird. Und wenn ihr eine bestimmte Kraft mögt, sie aber z. B. auf einem Ring statt auf einer Axt haben wollt, dann sollte euch das neue Essenzsystem weiterhelfen. Wenn ihr mit dem Okkultisten-NSC sprecht, könnt ihr eine legendäre Kraft aus einem Gegenstand extrahieren, ihn zerstören und eine Essenz erstellen.

INTERESSANT:  Rugby 22: neues Gameplay-Video veröffentlicht

Diese Essenz kann dann in einen anderen Gegenstand eingepflanzt werden, wobei sie die Macht ersetzt, die dieser gerade hat. Auf diese Weise ist es möglich, seltene Gegenstände zu legendären Gegenständen aufzuwerten. Einzigartige Gegenstände können jedoch nicht durchdrungen werden.

Darüber hinaus stellte Piepiora das neue Paragon-Brett vor, das freigeschaltet wird, wenn ein Charakter Stufe 50 erreicht. Man beginnt auf einer zentralen Kachel und kann durch das Sammeln von Paragon-Punkten Entscheidungen treffen, die einen zu anderen Kacheln weiterbringen und auf dem Weg dorthin Boni gewähren. Schließlich stößt man auf ein Tor-Plättchen, das ein neues Paragon-Brett freischaltet. Kacheln können unterschiedliche Seltenheiten haben, wobei magische Typen “vielfältigere” Vorteile bieten, seltene Kacheln bedeutende Upgrades gewähren und legendäre Kacheln neue legendäre Kräfte bieten.

Diablo 4 wird derzeit für Xbox One, PS4 und PC entwickelt.

Advertisement

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?