Search
Generic filters

Diablo Immortal: Wie man Gold, Platin und Ewige Kugeln bekommt

Diablo Immortal: wallpaper

Diablo Immortal ist das neueste Spiel der beliebten Diablo-Reihe. Dieser Eintrag, der der erste kostenlose Eintrag in der Serie ist, ist auf dem PC, iOS und Android-Plattformen verfügbar. Sie können alleine auf Quests gehen, mit anderen Spielern Schlachtzüge durchführen und gegen andere Spieler kämpfen und dabei Gold, Platin und Ewige Kugeln verdienen.

Alle drei Währungen sind wertvoll, aber einige sind seltener als andere. Lies weiter für Tipps, wie du in Diablo Immortal kostenlos Gold, Platin und ewige Kugeln bekommst!

Gold ist die gebräuchlichste Währung im Spiel und ist leicht kostenlos zu bekommen; tatsächlich kann man es im Spiel nicht kaufen. Du kannst es nur verdienen, indem du Quests erfüllst, Feinde besiegst und Schatztruhen öffnest. Gold wird in erster Linie für den Kauf von Ausrüstungsgegenständen und Tränken bei Verkäufern sowie für den Gang zum Schmied und die Verbesserung der bereits vorhandenen Ausrüstung verwendet. Sobald du das Gildenspiel freigeschaltet hast, kannst du auch Gold ausgeben, um deine eigene Gilde zu gründen.

INTERESSANT:  Barotrauma: Zwei Millionen Steam-Nutzer, brandneues Update

Platin ist die zweitwichtigste Währung im Spiel. Es kann im Laden gekauft werden, indem du ewige Kugeln ausgibst, aber du kannst dir Platin auch kostenlos verdienen, indem du die täglichen Aktivitätsquests erfüllst. Stelle sicher, dass du diese Quests jeden Tag erledigst, um deine Chancen zu maximieren, so viel Platin wie möglich zu erhalten.

Auf dem Marktplatz kannst du sowohl Platin verdienen als auch ausgeben. Je seltener ein Gegenstand ist, den du zum Verkauf anbietest, desto wahrscheinlicher ist es, dass Spieler ihn kaufen und mehr Platin dafür ausgeben. Alternativ könnt ihr auch eine Ausrüstung kaufen, die andere Spieler im Tausch gegen Ihr eigenes Platin verkaufen.

Platin kann auch beim Juwelenschleifer verwendet werden, um Edelsteine herzustellen, die die Attribute deines Charakters erhöhen können. Außerdem kannst du beim Wappenhändler Platin für legendäre Wappen ausgeben, die deinem Charakter Modifikatoren verleihen können. Schließlich kannst du auch den Kristallhändler aufsuchen, um Edelsteine herzustellen.

Ewige Kugeln sind die seltenste Währung im Spiel. Derzeit ist die einzige bekannte Möglichkeit, ewige Kugeln zu erhalten, eine Mikrotransaktion durchzuführen und echtes Geld dafür auszugeben. Uns ist keine Möglichkeit bekannt, ewige Kugeln umsonst zu bekommen, aber höchstwahrscheinlich wird es bald Möglichkeiten geben, wahrscheinlich in Form von limitierten Quests oder Events.

INTERESSANT:  Morbid Metal: Hack-and-Slash-Roguelike zeigt ausgefeilte Kämpfe im Trailer

Legendäre Wappen können mit ewigen Kugeln gekauft werden. Eine andere Sache, die du kaufen kannst, sind kosmetische Verbesserungen, die keinen anderen Zweck erfüllen, als das Aussehen deines Charakters zu verändern.

Du kannst auch ewige Kugeln ausgeben, um deine Kampfpass-Stufe zu erhöhen, was so etwas wie die Version eines VIP-Modus in diesem Spiel ist, der dir einen konstanten Anstieg der Belohnungen ermöglicht, die du verdienst. Außerdem kannst du ewige Kugeln für die Schmiedesteine ausgeben, mit denen du deine Ausrüstung neu schmieden kannst, um die Chance zu nutzen, sie stärker zu machen.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x