Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Die neue HP Pavilion Serie: PC´s aus recycelten Kunststoffen aus dem Meer!

Die neue HP Pavilion Serie: PC´s aus recycelten Kunststoffen aus dem Meer!

HP Inc. ergänzt sein Pavilion-Portfolio um nachhaltige und farbenfrohe Notebooks. Der HP Pavilion 13, HP Pavilion 14 und HP Pavilion 15 im modernen Look sind die ersten HP Consumer Notebooks mit Intel® Core™ Prozessoren der 11. Generation und damit mit Intel® Iris® Xe Grafik. Darüber hinaus sind es die ersten HP-Geräte der Consumer-Sparte, bei denen Post-Consumer-Recyclingmaterialien und recycelte Kunststoffe aus den Meeren verwendet werden.

Egal ob er verwendet wird, um in Kontakt mit Familien und Freunden zu bleiben, oder um im digitalen Klassenzimmer zu lernen – noch nie war der PC so wichtig für die Generation Z wie heute. Während der COVID-19-Pandemie haben sie pro Woche fast zehn zusätzliche Stunden am PC verbracht. Mehr als die Hälfte von ihnen nutzt den PC mittlerweile häufiger als ihr Telefon. Die neue Pavilion-Serie setzt dort an und bietet eine herausragende Leistung, ein beeindruckendes Unterhaltungserlebnis und die geforderte Mobilität.

„Wir wollen dazu beitragen, dass die neueste Anwendergeneration nicht nur während der Pandemie, sondern auch in den kommenden Jahren Spaß mit den PCs hat“, so Kevin Frost, Global Lead und General Manager, Consumer, Personal Systems, HP Inc. „Wir statten unsere neuen Pavilion- Notebooks mit leistungsstarken Features und einem jugendlichen, farbenfrohen Premium-Design aus und machen sie für jeden zugänglich, um in Verbindung zu bleiben, sich zu unterhalten oder zu lernen.“

Elegantes und einzigartiges Design für den PC-Nutzer von heute

In seinem PC- und Lösungsportfolio setzt HP nach wie vor einen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. So zeichnen sich die neuen Pavilions durch die Verwendung von recycelten Post-Consumer-Kunststoffen aus dem Meer bei der Konstruktion des Lautsprechergehäuses aus. Die Nutzung dieser Kunststoffe vermeidet schätzungsweise 92.000 Plastikflaschen in den Ozeanen und Mülldeponien.  Auch die Außenboxen und Faserkissen, die für die Verpackung der neuen Geräte verwendet werden, sind zu 100 Prozent nachhaltig bezogen und recycelbar. Die Laptops sind außerdem EPEAT Silver registriert und mit dem Energy Star zertifiziert.

Die neuen Pavilion-PCs lassen sich von allen drei Seiten problemlos öffnen, dank des nahtlosen 3D- Metallgehäuses werden Trennlinien am Gerät vermieden und so ein schlankes, cleanes Aussehen erzielt. Der Pavilion 15 weist eine Screen-to-Body-Ratio (STBR) von 86 Prozent auf, die x/y- Abmessungen aller drei Geräte sorgen dazu für eine verbesserte Performance gegenüber den Vorgängern. Die Displays verfügen über ein dreiseitiges Micro-Edge-Bezel, der Pavilion 13 über ein Full-HD- oder Ultra-HD-Display und die Pavilions 14 und 15 entweder über ein HD- oder ein Full-HD- Display. Darüber hinaus sind die Modelle Microsoft High Dynamic Range (HDR)-Streaming-fähig, wobei High Efficiency Video Coding (HEVC) auf den FHD- und UHD-Panel-Optionen vorinstalliert ist, um ein reichhaltigeres, farbenfroheres Seherlebnis zu gewährleisten.

Die HP Pavilions sind in einzigartigen Farbkombinationen erhältlich – die HP Pavilion Serie wird in Natural Silver angeboten; der Pavilion 14 ist zusätzlich in den Farbkombinationen Ceramic White und Serene Pink erhältlich; der Pavilion 15 in den Farbkombinationen Natural Silver, Ceramic White und Fog Blue.

Perfekt für Studenten: Alle PCs verfügen über eine randlose Tastatur, ein größeres, moderneres Präzisions-Touchpad für Multi-Touch-Unterstützung und einfachere Navigation sowie eine sichere Anmeldefunktion dank des optionalen Fingerabdrucklesers.

Herausragende Leistung und atemberaubend schnelle Konnektivität

Ob für Online-Kurse oder Streaming, die Pavilion-PCs ermöglichen dank der neuen Intel® Core™ Prozessoren der 11. Generation mit Intel® Iris® Xe Grafik eine erstklassige mobile Produktivität und eine farbintensive Grafik. Der Pavilion 14 und der Pavilion 15 sind darüber hinaus mit NVIDIA® GeForce® MX450-Grafikkarte erhältlich, optional ist der Pavilion 15 dazu auch mit den AMD Ryzen™ 4000 Serie Mobil Prozessoren ausgestattet.

Weitere Features:

  • Schnellerer Datenzugriff und bessere Speicherleistung: Alle drei Geräte bieten optional Dual-Channel-Memory-Technologie und Intel® Optane™ Speicher mit PCIe SSD-Standard bis zu 1 TB
  • Akkuleistung: Der  Pavilion 13  verfügt über  eine  Akkulaufzeit von bis  zu 8,5 Stunden, der Pavilion 14 und 15 sogar bis zu 8,75 Stunden.
  • Produktive Anschlüsse: Der HDMI 2.0-Anschluss ermöglicht den problemlosen Anschluss eines externen 5K-Monitors, der SuperSpeed USB-C®-Anschluss unterstützt Daten, Display und Stromversorgung
  • Hohe Geschwindigkeit: Mit optionalem Wi-Fi 6 erlauben die Pavilion PCs bis zu viermal schnellere maximale Wi-Fi-Geschwindigkeiten und 75 Prozent geringere Latenzzeiten.
  • Schneller Zugriff zu jeder Zeit: Mit HPs Modern Standby16 ist möglich, E-Mails und Benachrichtigungen zu empfangen und Musik zu streamen, während sich das Notebook im Ruhezustand mit geringerer Leistung befindet
  • Ausgezeichnetes Video-  und  Audioerlebnis:  HP  Dual  Speakers,  HP  Audio  Boost und Audiotechnologien von B&O sorgen für ein reichhaltiges, authentisches Audioerlebnis. Die HP Wide Vision HD-Kamera bietet dazu ein 88-Grad-Weitwinkel-Sichtfeld für Video-Chats mit kristallklaren Details.

Preise und Verfügbarkeiten18

  • Das HP Pavilion 13 ist ab ca. Mitte November ab einer UVP von 599 Euro erhältlich.
  • Das HP Pavilion 14 ist ab ca. Mitte November ab einer UVP von 699 Euro erhältlich.
  • Das HP Pavilion 15 ist ab ca. Mitte November ab einer UVP von 599 Euro (AMD Version) bzw 699 Euro (Intel Version) erhältlich.
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?