Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Die Xbox Series S im Test: günstiger Next-Gen-Einstieg

Die Xbox Series S im Test: günstiger Next-Gen-Einstieg

Als Microsoft die Xbox Series S ankündigte, überraschte das Unternehmen sämtliche Gamer mit einer Alternative zur Xbox Series X. Diese viel kleinere und billigere Xbox der nächsten Generation opfert nicht nur ein optisches Laufwerk, sie ist auch deutlich weniger leistungsstark und bietet lediglich eine hochskalierte Auflösung von 1440p statt echtem 4K. Je nach Anwendungszweck konnte die Xbox Series S im Test durchaus überzeugen und wird auch den einen oder anderen gewiss zufrieden stellen können. Wer aber ernsthaft in die Welt des Next Generation Gaming eintauchen möchte, der sollte auf jeden Fall mit der Xbox Series X liebäugeln. Warum? Das lest ihr in unserem Test.

zum Test

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?