Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Dirt 5: Release nun doch erst im November

Dirt 5: Release nun doch erst im November

Codemasters bestätigte, dass DIRT 5 nun am 6. November für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen wird. Der neue Veröffentlichungstermin ermöglicht Codemasters, alle Versionen des Spiels in einem kürzeren Zeitraum zu veröffentlichen. Derzeit rechnet das Unternehmen mit der Verfügbarkeit der neuen Konsolengenerationen rechtzeitig zur Weihnachtszeit.

“DIRT 5 hat bisher viel Lob erhalten und wurde zudem mit dem gamescom Award 2020 „Best Racing Game“ ausgezeichnet,“ sagt Frank Sagnier, Chief Executive Officer bei Codemasters. „Der neue Release-Termin erlaubt uns, die Veröffentlichungen der neuen Konsolengeneration noch weiter einzubeziehen, die wir zum Start der Weihnachtszeit erwarten.“

DIRT 5 wird am 6. November für Xbox One, PlayStation 4 und PC veröffentlicht. Die Versionen für Xbox Series X und PlayStation 5 folgen später im Jahr. Die Google Stadia-Version wird 2021 veröffentlicht. Käufer der Amplified Edition erhalten exklusiven Bonusinhalt und können DIRT 5 drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung bereits spielen. DIRT 5 unterstützt Xbox Smart Delivery und PlayStations Free Upgrade-Unterstützung.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?