Search
Generic filters

Dolby Vision Gaming jetzt auf Xbox Series X|S verfügbar

Dolby Vision Gaming jetzt auf Xbox Series X|S verfügbar

Xbox möchte seiner Community ein Spielerlebnis mit der bestmöglichen Audio- und Bildqualität bieten. Aus diesem Grund hat sich das Team schon 2017 mit Dolby zusammengetan. So konnten die Konsolen mit einer raumfüllenden Klangkulisse ausgestattet werden, ehe 2018 mit Dolby Vision eine hochauflösende Bildqualität für Filme und andere Streaming-Angebote folgte. Im vergangenen Jahr brachte Xbox schließlich die ersten Konsolen auf den Markt, die Dolby Atmos auch für Spiele unterstützen. Dies trifft ab sofort auch auf Dolby Vision zu.

Xbox Series X|S: Dolby Vision Gaming ab sofort verfügbar

Ab sofort können Gamer mit kompatiblen, Dolby Vision-fähigen TV-Geräten das volle Potenzial von Dolby Vision Gaming auf ihrer Xbox Series X|S genießen. Mit Dolby Vision werden die unterschiedlichsten Welten – zum Beispiel geheimnisvolle Regenwälder, Wüsten oder futuristische Städte – in satten Farbtönen zum Leben erweckt. Mit Dolby Vision tauchst Du noch tiefer in das Spielgeschehen ein, indem Du Feinde, die sich vielleicht in einer dunklen Gasse verstecken, erkennen oder versteckte Hinweise noch schneller entdecken kannst.

Damit so viele Spiele wie möglich von den Vorteilen der neuen Möglichkeiten profitieren, arbeiten Dolby und Xbox eng mit den Entwicklern zusammen. Die Werkzeuge, die ihnen hierfür zur Verfügung stehen, sind vielfältig. So können sie entweder auf die integrierten Funktionen der Konsole zurückgreifen oder sie implementieren die Technologie direkt in die Engine des Spiels.

Es gibt jetzt schon mehr als 100 HDR-Spiele der nächsten Generation, die für Xbox Series X|S optimiert wurden und Dolby Vision unterstützen. Zukünftig werden noch mehr Titel wie Halo Infinite die Vorteile von Dolby Vision für sich nutzen.

INTERESSANT:  Xbox Series X|S: Microsoft enthüllt 512 GB und 2 TB Seagate SSD-Erweiterungskarten

Profitiere vom kompletten Dolby-Erlebnis inklusive Dolby Atmos, indem Du noch heute den Dolby Access herunterlädst. In Kombination mit den offiziellen Kopfhörern von Xbox hebst du das Klangerlebnis auf die nächste Stufe.

Xbox Series XIS bietet eine verbesserte Bildqualität für Tausende von Spieleklassikern

Neben den für Xbox Series X|S optimierten Titeln profitieren tausende andere Spiele von dem Upgrade, die ursprünglich in HDR10 oder Auto HDR veröffentlicht wurden. Sobald Du einen Dolby Vision-fähigen TV nutzt und Dolby Vision auf Xbox Series X|S aktiviert ist, wird Dein Spieleerlebnis auf ein Niveau gehoben, das von keiner anderen Spielekonsole erreicht wird.

Wie Xbox Series XIS und Dolby Vision Dein Spieleerlebnis verbessern

Dolby Vision hebt die Helligkeit, das Farbvolumen, den Kontrast und die Detailvielfalt Deiner Spiele auf das nächste Level. So werden Spiele, die Dolby Vision unterstützen, von Dolby Vision-fähigen Bildschirmen automatisch in der bestmöglichen Qualität wiedergegeben. Dolby Vision macht sich außerdem mehrere fortschrittliche Funktionen von Xbox Series X|S zunutze, wie etwa das DirectX Raytracing, den automatischen Modus mit niedriger Latenz (ALLM) oder die variable Bildwiederholfrequenz (VRR) von bis zu 120 FPS bei TV-Geräten, die dazu in der Lage sind. *

*Microsoft und Dolby arbeiten eng mit unterschiedlichen TV-Herstellern zusammen, um die Firmware-Unterstützung für Dolby Vision-Funktionen bei 120 Hz voranzutreiben.

Dolby Vision Gaming mit dem TV verbessern

Für das bestmögliche Erlebnis mit Dolby Vision Gaming sind zwei Dinge notwendig: Einerseits brauchst Du einen Dolby Vision-fähigen TV und andererseits musst Du die Next-Gen-Gaming-Einstellungen deines Fernsehers aktivieren – etwa den automatischen Low-Latency-Modus (ALLM) oder die variable Bildwiederholrate (VRR). Viele TVs der Jahrgänge 2020 und 2021 sowie einige ältere TV-Modelle, die Dolby Vision unterstützen, verfügen über diese Next-Gen-Gaming-Funktionen, die speziell für Spiele in Dolby Vision entwickelt wurden.

INTERESSANT:  Xbox Game Pass: Highlights im Oktober

Für Besitzer von TV-Modellen, die Dolby Vision nicht unterstützen und demnach auch nicht auf die Next-Gen-Gaming-Funktionen zugreifen können, kann es beim Spielen zu Latenz-Problemen kommen. Aus diesem Grund solltest Du Dich beim Hersteller Deines TVs vorab informieren, ob möglicherweise ein Firmware-Update zur Verringerung der Latenz verfügbar ist oder verfügbar sein wird. Sollte das Problem auch anschließend noch bestehen, hast du die Möglichkeit, Dolby Vision-Spiele auf Deiner Konsole zu deaktivieren.

Wie Du überprüfen kannst, ob Dein TV Dolby Vision unterstützt

Um zu prüfen, ob Dein TV Dolby Vision unterstützt, kannst Du die Xbox-Taste drücken, um die Anleitung zu öffnen. Hier geht es dann weiter zu den Einstellungen > Allgemein > TV- und Anzeigeoptionen > 4K TV-Details.

So aktivierst Du Dolby Vision auf Xbox Serie X|S

Für das bestmögliche Dolby Vision-Erlebnis empfehlen wir die Verwendung des automatischen Modus mit niedriger Latenz (ALLM). Um Dolby Vision zu aktivieren, musst Du nur die Xbox-Taste drücken, die dich zu den Anleitung führt. Über Einstellungen > Allgemein > TV- und Anzeigeoptionen > Videomodi gelangst Du zu > Dolby Vision für Spiele.

Hinweis: Vergewissere Dich, dass auf Deiner Xbox und Deinem Fernseher die neueste Firmware installiert ist. Eine Liste der neuesten Fernsehgeräte, die Dolby Vision unterstützen, findest Du unter: dolby.com/experience/xbox

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?