Drei zukünftige Bethesda-Titel werden exklusiv für Xbox und PC erscheinen

Drei zukünftige Bethesda-Titel werden exklusiv für Xbox und PC erscheinen

In einem kürzlich veröffentlichten Dokument hat Microsoft erklärt, dass drei der kommenden Veröffentlichungen von Bethesda exklusiv für Xbox und PC erscheinen werden, auch wenn nicht genau gesagt wird, welche Spiele damit gemeint sind. Da Starfield zu den am meisten erwarteten Veröffentlichungen im Jahr 2023 gehört, sind viele Augen und Ohren darauf gerichtet, was der Skyrim-Entwickler demnächst auf den Markt bringen wird, zumal es das erste neue Projekt des Studios seit einem Vierteljahrhundert ist.

Das von Bill Gates gegründete multinationale Konglomerat hat in letzter Zeit wegen der Kontroverse um die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft für Schlagzeilen gesorgt, da sich die Aufsichtsbehörden eingeschaltet haben, um den Kauf möglicherweise zu verhindern. Im Jahr 2020 erwarb Microsoft ZeniMax, die Muttergesellschaft von Bethesda, und der Xbox-Hersteller besitzt bereits weitere Studios wie id Software und den Dishonored-Entwickler Arkane. Der Tech-Gigant hat also großen Einfluss, wenn es um Spiele geht, und es sieht so aus, als ob er möchte, dass einige erwartete zukünftige Veröffentlichungen exklusiv für seine Hardware und sein Betriebssystem sind.

INTERESSANT:  Xbox Game Pass: Highlights im Jänner

Das geht aus einer Erklärung hervor, die der Federal Trade Commission in Bezug auf die Fusion mit Activision Blizzard vorgelegt wurde. In dem Dokument erklärt Microsoft, dass „drei zukünftige Titel“ von Bethesda nur auf Xbox und PC erhältlich sein werden. Obwohl die Namen dieser Veröffentlichungen in der Erklärung geschwärzt wurden, heißt es weiter, dass diese Spiele darauf ausgelegt sind, „hauptsächlich allein oder in kleinen Gruppen gespielt zu werden“, so dass viele Leser zweifellos eine Vorstellung davon haben werden, auf welche Spiele sich das Unternehmen bezieht.

Es wurde bereits bestätigt, dass sowohl Starfield als auch Redfall – letzteres wird von Bethesda veröffentlicht und nicht von Bethesda entwickelt – exklusiv für die Xbox-Reihe und Windows-PCs erscheinen werden. Über das dritte geheimnisvolle Spiel kann man zum jetzigen Zeitpunkt nur Vermutungen anstellen. Es wurde jedoch bereits angedeutet, dass The Elder Scrolls 6 exklusiv für Microsoft erscheinen wird, daher ist es wahrscheinlich, dass es sich dabei um die andere Veröffentlichung in dieser geschwärzten Liste handelt. Dies ist zum jetzigen Zeitpunkt nur eine Spekulation, aber die Tatsache, dass diese zukünftigen Titel entweder einen Einzelspieler-Modus oder einen Mehrspieler-Modus mit kleinen Gruppen haben werden, lässt vermuten, dass der Skyrim-Nachfolger anderen Systemen wie der PlayStation vorenthalten werden könnte.

INTERESSANT:  Wo Long: Fallen Dynasty - neues Mid-Game Gameplay zeigt Hua Xiong Boss-Kampf und mehr

Da Fallout 5 bereits Anfang des Jahres bestätigt wurde, fragen sich einige vielleicht, ob Microsoft auch dieses Bethesda-Spiel als Exklusivtitel anbieten wird. Es ist noch zu früh, um das zu sagen, aber es wird zweifellos viele geben, die keinen leistungsstarken PC oder eine aktuelle Xbox-Konsole besitzen und nicht erfreut sein werden, wenn TES6 nur auf diesen Systemen erscheint.

 

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x