Search
Generic filters

Dying Light 2: Stay Human – neue Infizierte angeteasert, neue Details zum Multiplayer

Dying Light 2: Logo

Nach den grandiosen E3 2021 Trailern, kündigt Techland weitere Details zu Dying Light 2: Stay Human an. Der Entwickler bestätigte, dass die nächste Episode von Dying 2 Know am 1. Juli erscheint. Animation Director Dawid Lubryka sagte gegenüber Game Informer, dass das Team noch nicht alle verschiedenen Infizierten-Typen enthüllt hat und es in der nächsten Episode “etwas Neues” geben wird. Dem offiziellen Tweet nach zu urteilen, scheint es sich um die spinnenartigen Infizierten zu handeln, die bisher in Trailern zu sehen waren.

Senior Technology Programmer Lukasz Burdka lieferte aber auch einige neue Details zum Multiplayer. Wenn Spieler in den Koop-Modus mit anderen Spielern einsteigen, werden sie deren Welt betreten und sehen, wie ihre Entscheidungen sie geformt haben. Aber wie funktioniert das neben den eigenen Entscheidungen des Spielers? Burdka erklärt: “Der Host trifft alle Entscheidungen, und unsere Spieler erleben sie. Sie können also miterleben, wie sich die Welt des Hosts aufgrund ihrer Entscheidungen verändert, und sie können dieses Ergebnis mit ihrer eigenen Welt vergleichen.

Dying Light 2 Stay Human (PC) (64-Bit) [AT-PEGI]
Dying Light 2 Stay Human (Playstation 5) [AT-PEGI]
Dying Light 2 Stay Human (Xbox One / Xbox One Series X) [AT-PEGI]

“Alle Entscheidungen und ihre Konsequenzen bleiben also beim Host – sie haben keinen Einfluss auf Ihre Solo-Kampagne, aber Sie behalten alle Fortschritte, die Sie als Spieler gemacht haben, und sämtliche Beute, die Sie gefunden haben.” Wie sich dieser Fortschritt widerspiegeln wird, ob im eigenen Level oder in den verschiedenen Upgrades und Werkzeugen, die der Spieler freischaltet, bleibt abzuwarten. Vielleicht bekommen wir das in der nächsten Episode von Dying 2 Know auch in Aktion zu sehen.

INTERESSANT:  Apex Legends: feiert Halloween mit dem Monsteralarm-Event
Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?