Search
Generic filters

Elden Ring: 4K, 60 FPS und Ray-Tracing bestätigt

Elden Ring: Collector Edition

Die Veröffentlichung von Elden Ring rückt immer näher und Bandai Namco und FromSoftware verstärken das Marketing für das Spiel. In den letzten Tagen haben wir viel über das kommende Open-World-Action-RPG erfahren, während die jüngsten GameStop-Listungen auch andeuteten, dass das Spiel auf der PS5 und der Xbox Serie X Unterstützung für 4K und 60 FPS über separate Grafikmodi bieten würde. Das hat sich nun bestätigt.

Bandai Namco hat die vollständigen Details zu den Zielauflösungen und Bildraten des Spiels für alle Plattformen, für die es erscheinen wird, bekannt gegeben. Das Highlight dabei ist natürlich, dass Elden Ring Raytracing auf PC, Xbox Series X/S und PS5 unterstützen wird, während es auch Unterstützung für 60 FPS und 4K auf allen New-Gen-Konsolen gibt. Die vollständigen Details findet ihr unten.

Elden Ring erscheint am 25. Februar für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC. Ein geschlossener Netzwerktest des Spiels wird für eine begrenzte Anzahl von Spielern am 12. November starten und fünf spielbare Klassen bieten.

INTERESSANT:  After the Fall: Vorbestellung, Details zum PvP-Modus und kommende Inhalte
Resolution Frame Rate Ray-tracing HDR
PC 4K 60 FPS Supported Supported
PS5 4K 60 FPS in Performance Mode; 30 FPS in Resolution Mode Supported Supported
PS4 Pro 1800p (with checkerboarding) 30 FPS Not Supported Supported
PS4 1080p 30 FPS Not Supported Supported
Xbox Series X 4K 60 FPS in Performance Mode; 30 FPS in Resolution Mode Supported Supported
Xbox Series S 1440p 60 FPS in Performance Mode; 30 FPS in Resolution Mode Not Supported Supported
Xbox One X 4K 30 FPS Not Supported Supported
Xbox One 900p 30 FPS Not Supported Not Supported

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?