Search
Generic filters
Elden Ring: Keyart

Elden Ring

Meisterwerk
PC PS4 PS5 XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Elden Ring: Game Boy Demake in Entwicklung

Elden Ring: Keyart

Demakes sind heutzutage der letzte Schrei, da das aktuelle Spielepublikum nostalgisch nach den früheren Tagen der Videospiele sucht. Bloodborne haben wir bereits auf der PSX gesehen. Hier ist nun ein kurzer Blick auf das Game Boy-Demake von Elden Ring, das derzeit von einem begeisterten Fan entwickelt wird.

Wenn du dich jemals gefragt hast, wie Elden Ring aussehen würde, wenn es auf einem Game Boy gespielt würde, dann brauchst du dich nicht weiter zu wundern. Das Demake sieht aus wie Pokemon und spielt sich auch so, aber auf den zweiten Blick siehst du verräterische Anzeichen von Elden Ring, die in das Spiel eingeflossen sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das von -shin- gepostete Material beginnt direkt in der Kirche der Vorfreude und zeigt die ersten Minuten des Spiels, in denen sich der Getrübte seinen Weg zum ersten Boss, dem veredelten Scion, bahnt. Man kann auch rollen und angreifen, aber es bleibt abzuwarten, ob die Steuerung noch komplexer wird. -shin- erwähnt, dass das Spiel auf echter Hardware laufen wird, was bedeutet, dass die Eingabemöglichkeiten ziemlich begrenzt sind.

Ich verwende GB Studio 3.0, eine wirklich beeindruckende und brandneue Software, um dieses Spiel zu entwickeln. Ich habe mich noch nicht für den Umfang entschieden, aber ich hoffe zumindest, dass ich das Gebiet Limgrave bis Ende Mai fertigstellen kann. Wenn ihr euch über die Entwicklung auf dem Laufenden halten wollt oder Fragen habt, werde ich einen Teil meiner Entwicklung auf https://www.twitch.tv/shintendotv streamen. Ich hoffe, Sie dort zu sehen. Ich werde auch Updates auf meinem Youtube-Kanal posten, falls Sie das bevorzugen. https://www.youtube.com/c/shintendoyt

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x