Elden Ring: Keyart

Elden Ring

Meisterwerk
PC PS4 PS5 XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Elden Ring: Riesige Modifikation fügt 4500 HD Texturen hinzu

Elden Ring: Keyart

Eine neue Elden Ring-Mod will über 4.500 Texturen in einem neuen HD-Texturpaket überarbeiten. Elden Ring an sich wird von vielen Spielern als ein großartiges Erlebnis angesehen. Elden Ring nimmt das übliche FromSoftware-Format mit schwierigen Kämpfen und einer Vielzahl von Build-Optionen für die Spieler auf und gibt dem Ganzen mit der riesigen offenen Welt der Lands Between eine einzigartige Wendung, die von Kritikern und Fans gleichermaßen gelobt wird.

Während Elden Ring für viele Fans ein großartiges Spiel ist, haben einige versucht, die Erfahrung durch Mods zu verbessern. Ursprünglich fügten viele Elden Ring-Mods dem Spiel einfache Dinge hinzu, wie z. B. Charaktere aus verschiedenen IPs und Settings. Im Juli fügte zum Beispiel jemand den Master Chief von Halo zu Elden Ring hinzu, und viele andere Charaktere sind seitdem durch Modding spielbar geworden. Nun, da seit der Veröffentlichung von Elden Ring mehr als sechs Monate vergangen sind, werden einige Mods etwas ehrgeiziger, was ihre Ziele angeht.

INTERESSANT:  Blood Bowl 3: Release Datum bekannt gegeben

Ein Modder, bekannt als Bardo auf dem Nexus, will die Texturen in Elden Ring komplett überarbeiten. Bardos Mod verleiht über 4.500 Texturen einen HD-Reskin, und auf seiner Mod-Seite kann man sehen, wie viele Oberflächen nach den Änderungen aussehen. Derzeit können Spieler Bardos Elden Ring Texture Improvement Project vom Nexus herunterladen, aber diejenigen, die Platz auf ihrer Festplatte sparen wollen, sollten gewarnt sein, da diese ehrgeizige Elden Ring-Mod eine ganze Menge Speicherplatz einnimmt.

Die komplette Texturüberarbeitung ist etwa 25 GB groß, was nicht ganz so viel ist wie bei einigen AAA-Titeln, die heute veröffentlicht werden, aber das ist immer noch eine Menge Platz für eine Mod. Das Elden Ring Texture Improvement Project hat fast die Hälfte der Dateigröße von Elden Ring. Wer also HD-Texturen haben möchte, sollte darauf vorbereitet sein, etwas Platz auf seinem PC zu verlieren. Wenn Bardo jedoch weiter an dieser Mod arbeitet und die Texturen für die Umgebungen der Zwischenlande verbessert, könnte dies ein ohnehin schon beeindruckendes Spiel noch viel schöner machen.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x