Search
Generic filters
Elden Ring: Keyart

Elden Ring

Meisterwerk
PC PS4 PS5 XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Elden Ring: Spielerin stampft Malenia mit einem Tanz-Pad ein

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elden Ring befindet sich zwar schon einige Zeit auf dem Markt, aber immer wieder entdecken Spieler neue Geheimnisse oder machen durch Speed Runs auf sich aufmerksam. Nun geht ein weiteres Video im Internet umher, welches einen beeindruckenden Kampf gegen Malenia zeigt.

In einem YouTube-Clip ihres Laufs zeigt Luality, wie sie den Boss nur mit ihren Füßen, einem einfachen Soft-Dance-Pad und Metallstangenstützen besiegen kann. Kein Metallpad und nicht einmal ein Controller in Turnierqualität. Nur ein gewöhnliches Konami-Tanzpad, das man so ziemlich überall im Internet finden kann.

Es ist sicher ein beeindruckender Anblick, wie sich viele Spieler mit ihren Händen, einem herkömmlichen Controller und allen ihnen zur Verfügung stehenden Tricks durch diese Begegnung kämpfen, ganz zu schweigen davon, dass sie ihren Körper und ihre Füße einsetzen müssen, um sich ihren Weg zu „tanzen“.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Elden Ring - Standard Edition | Xbox One/Series X|S - Download Code Elden Ring - Standard Edition | Xbox One/Series X|S - Download Code 70 Bewertungen 69,99 EUR
ELDEN RING - Standard Edition [PlayStation 5] ELDEN RING - Standard Edition [PlayStation 5] 84 Bewertungen 61,99 EUR 59,25 EUR
ELDEN RING - Standard Edition [PC] ELDEN RING - Standard Edition [PC] 6 Bewertungen 53,99 EUR
INTERESSANT:  Starfield und Redfall verzögern sich auf die erste Hälfte 2023

Wie einige Zuschauer bereits erwähnt haben, trägt das Katana „Rivers of Blood“ wesentlich dazu bei, die Begegnung zu vereinfachen, da es mit Stärke, Arkanenergie und Geschicklichkeit skaliert. Außerdem kann es sowohl Durchstich- als auch Hiebangriffe ausführen, wenn es eingesetzt wird, und, was noch wichtiger ist, seine Spezialangriffe verursachen schweren Schaden und taumeln aus einer geradezu absurden Reichweite, und das, bevor der zusätzliche Blutungsschaden ins Spiel kommt.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x