Search
Generic filters
Elden Ring: Screenshot

Elden Ring

Meisterwerk
PC PS4 PS5 XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Elden Ring: wird viele giftige Sümpfe haben

Elden Ring: Screenshot

Es gibt wohl kaum einen Entwickler, der Gift-Sümpfe so sehr liebt wie FromSoftware. Von Demon’s Souls über Dark Souls bis hin zu Bloodborne hat der Entwickler immer wieder einen Weg gefunden, Giftsümpfe in seine Spiele einzubauen, und diese Gebiete stellen eine ganz besondere Herausforderung dar – eine, die unter FromSoftware-Fans berüchtigt ist.

Wenn du zu der Gruppe gehörst, die nicht genug von Giftsümpfen bekommen kann, hast du Glück! Denn anscheinend wird es im kommenden Elden Ring eine Menge davon geben. In einem Gespräch mit Game Informer sagte FromSoftware-Präsident und Elden Ring-Direktor Hidetaka Miyazki (der auch bei den bereits erwähnten Soulsborne-Spielen Regie führte), dass er bei der Entwicklung des kommenden Action-RPGs seine Liebe zu den Giftsümpfen wiederentdeckt hat.

„Wie sich der Spieler fühlt, wenn er auf dieses Gebiet trifft, ist eine andere Geschichte“, so Miyazaki. „Aber bei der Entwicklung des Spiels habe ich meine Liebe zu Giftsümpfen wiederentdeckt. Ich weiß, was die Leute davon halten, aber plötzlich merke ich, dass ich gerade dabei bin, einen zu machen, und ich kann mir einfach nicht helfen. Es passiert einfach.“

Vorschau Produkt Bewertung Preis
ELDEN RING - Launch Edition [PlayStation 5] ELDEN RING - Launch Edition [PlayStation 5] 1.785 Bewertungen 64,99 EUR 62,99 EUR
ELDEN RING - Launch Edition [PC] ELDEN RING - Launch Edition [PC] 312 Bewertungen 53,98 EUR
Elden Ring - Standard Edition | Xbox One/Series X|S - Download Code Elden Ring - Standard Edition | Xbox One/Series X|S - Download Code 70 Bewertungen 69,99 EUR
INTERESSANT:  Dead Space: Remake - Release Datum des Horror-Klassikers bekannt gegeben

Miyazaki sprach auch über „Scharlachfäule“ und beschrieb sie als „etwas besonders Schreckliches, das in der Welt von Elden Ring existiert und fortbesteht“, was darauf hindeutet, dass die Spieler mit diesem neuen Phänomen ähnlich wie mit Gift und toxischen Bedingungen zu kämpfen haben könnten.

„In Bezug auf die Geschichte und das Setting von Elden Ring gibt es etwas besonders Schreckliches, das in dieser Welt existiert und fortbesteht“, sagte er. „Ich werde den Namen sagen, damit ihr euch darauf freuen könnt, es nennt sich Scharlachfäule, das ist etwas, das sich ein wenig von Gift oder Toxizität unterscheidet, aber ich hoffe, ihr freut euch darauf.“

Elden Ring erscheint am 25. Februar für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x