Search
Generic filters

Elite Dangerous: Entwickler verzichtet auf zukünftige Konsoleninhalte und konzentriert sich auf die PC-Version

Elite Dangerous: Entwickler verzichtet auf zukünftige Konsoleninhalte und konzentriert sich auf die PC-Version

Das von Frontier entwickelte Elite Dangerous ist unter den Liebhabern des Weltraum-Sim-Genres für sein brillantes Open-World-Gameplay und die 400 Sternensysteme in der Milchstraßengalaxie, die jeder erkunden kann, ziemlich bekannt. Mit der Odyssey-Erweiterung im letzten Jahr sollten die Spieler Planeten, Raumstationen und weitere Umgebungen zu Fuß erkunden können. Der Start war jedoch ein einziges Desaster, denn es traten mehrere Probleme auf, an deren Behebung das Unternehmen hart arbeitet.

Ursprünglich war geplant, die Erweiterung auf den Konsolen zu veröffentlichen, sobald die PC-Fehler behoben sind. Nun sieht es so aus, als würde das nicht mehr passieren, da Frontier beschlossen hat, nicht nur die Konsolenveröffentlichung der Odyssey-Erweiterungen, sondern auch die weitere Entwicklung des Basisspiels auf Xbox oder PlayStation zu streichen, um sich auf den PC zu konzentrieren, der die größte Spielerbasis für das Spiel beherbergt.

David Braben, der Gründer von Frontier Developments, gab dies auf der offiziellen Website bekannt und erklärte, dass man sich nicht mehr auf mehrere Codebases des Spiels konzentrieren wolle, sondern seine Energie in eine einzige Codebase stecken wolle, daher die Entscheidung.“

INTERESSANT:  Skich: App hilft bei der Suche nach Online-Games

Braben bestätigte außerdem, dass Frontier „zu gegebener Zeit“ weitere Neuigkeiten über das Spiel bekannt geben wird.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x